Mittelklassewagen  Betriebsanleitungen

Peugeot 508: Automatikgetriebe

Automatikgetriebe "Porsche Tiptronic"

Das 6-Gang-Automatikgetriebe bietet wahlweise den Komfort einer vollautomatischen Schaltung mit einem Sport- und einem Schnee-Programm oder die Möglichkeit, die Gänge von Hand zu schalten.

Dabei haben Sie die Wahl zwischen vier Betriebsarten:

  • Automatikbetrieb mit elektronischer Steuerung der Gänge durch das Getriebe,
  • Programm Sport für einen dynamischeren Fahrstil,
  • Programm Schnee für besseres Fahrverhalten bei schlechter Bodenhaftung,
  • manueller Betrieb mit Gangwahl durch den Fahrer.

WEITERLESEN:

 Gangwählhebel

1. Programmtaste "S" (Sport) 2. Programmtaste "T" (Schnee) Schaltpult P. Parkstellung Fahrzeug abstellen mit angezogener oder gelöster Feststellbremse Motor starten R. Rückwärts

 Bedienungsschalter unter dem Lenkrad

+. Schalter zum Hochschalten rechts am Lenkrad Drücken Sie hinten auf den Schalter unter dem Lenkrad "+", um hochzuschalten. -. Schalter zum Herunterschalten links am Lenkrad Drücke

 Anzeigen im Kombiinstrument

Wenn Sie den Gangwählhebel verstellen, um eine Schaltposition zu wählen, leuchtet die entsprechende Kontrollleuchte im Kombiinstrument auf. P. Parking (Parkstellung) R. Reverse (Rückwärtsg

SEHEN SIE MEHR:

 Peugeot 508. Warnleuchten

Wenn bei laufendem Motor oder während der Fahrt eine der folgenden Warnleuchten aufleuchtet, deutet dies auf eine Anomalie hin, auf die der Fahrer reagieren muss. Bei jeder Anomalie, die zum Aufleuchten einer Warnleuchte führt, muss eine zusätzliche Diagnose anhand der damit verbundenen

 Peugeot 508. Sicherung gegen Falschtanken Diesel

Mechanische Vorrichtung, die das Tanken mit Benzin bei einem Fahrzeug mit Dieselmotorisierung verhindert. Somit werden Beschädigungen am Motor, die durch solch ein Falschtanken verursacht werden, vermieden. Die sich am Eingang des Tankbehälters befindende Sicherungsvorrichtung wird nach

Handbücher für Autos


Neu | Top | Sitemap | Suchen | © 2021 www.dautotecde.com 0.0193