Mittelklassewagen  Betriebsanleitungen

Peugeot 508: Automatikbetrieb

  • Stellen Sie den Wählhebel auf D zum automatischen Schalten in sechs Gängen.

Das Getriebe arbeitet nun im autoadaptiven Betrieb ohne Zutun des Fahrers. Es wählt automatisch den für den Fahrstil, das Straßenprofil und die Fahrzeugbeladung am besten geeigneten Gang.

Zum maximalen Beschleunigen ohne Betätigung des Wählhebels treten Sie das Gaspedal ganz durch (Kick down). Hierbei schaltet das Getriebe automatisch zurück oder behält den eingelegten Gang bis zum Erreichen der maximal zulässigen Motordrehzahl bei.

Beim Bremsen schaltet das Getriebe automatisch zurück, damit die Motorbremse wirksam werden kann.

Wenn Sie den Fuß plötzlich vom Gaspedal nehmen, schaltet das Getriebe aus Sicherheitsgründen nicht in den höheren Gang.

Stellen Sie den Wählhebel niemals auf N, wenn das Fahrzeug in Bewegung ist.

Stellen Sie den Wählhebel niemals auf P oder R, solange das Fahrzeug nicht stillsteht.

    WEITERLESEN:

     Programm Sport und Schnee

    Diese beiden Spezialprogramme ergänzen den Automatikbetrieb unter besonderen Betriebsbedingungen. Sport "S" Drücken Sie die Taste "S", sobald Sie den Motor gestartet haben. Das Getriebe

     Autonome Antriebsfunktion (fahren ohne zu beschleunigen)

    Diese Funktion ermöglicht eine sanftere Handhabung bei geringen Geschwindigkeiten (Einparkmanöver, Staus...). Wenn sich das Fahrzeug bei gelöster Handbremse und mit dem Gangwählhebel auf der

     Manueller Betrieb

    Stellen Sie den Wählhebel auf M, um stufenweise in sechs Gängen zu schalten. Ziehen Sie den Hebel zum + Zeichen, um in den höheren Gang zu schalten. Drücken Sie den Hebel zum - Zeichen,

    SEHEN SIE MEHR:

     Kia Optima. Airbag-Warnleuchte

    Die Airbag-Warnleuchte im Kombiinstrument soll Sie warnen, wenn mögliche Probleme mit Ihren Airbags - SRSSystem (ergänzendes Rückhaltesystem) - auftreten. Wenn die Zündung eingeschaltet wird, muss die Warnleuchte für ca. 6 Sekunden aufleuchten und danach erlöschen. Lassen Sie das System pr

     Peugeot 508. Reparaturanleitung

    1. Reifen abdichten Schalten Sie die Zündung aus. Drehen Sie den Hebel A in die Position "Reparatur". Vergewissern Sie sich, dass der Schalter B auf "O" steht. Fremdkörper, die in den Reifen eingedrungen sind, sollten nach Möglichkeit nicht entfernt werden. Rollen Si

    Handbücher für Autos


    Neu | Top | Sitemap | Suchen | © 2021 www.dautotecde.com 0.0189