Mittelklassewagen  Betriebsanleitungen

Peugeot 508: Anzeigen im Kombiinstrument

Peugeot 508. Anzeigen im Kombiinstrument

Wenn Sie den Gangwählhebel verstellen, um eine Schaltposition zu wählen, leuchtet die entsprechende Kontrollleuchte im Kombiinstrument auf.

P. Parking (Parkstellung)

R. Reverse (Rückwärtsgang)

N. Neutral (Leerlauf)

D. Drive (Fahren im Automatikbetrieb)

S. Programm Sport

. Programm Schnee

1 bis 6. Eingelegter Gang im manuellen Betrieb -. Fehleranzeige im manuellen Betrieb

    WEITERLESEN:

     Anfahren

    Stellen Sie bei getretener Bremse den Wählhebel auf P oder N. Starten Sie den Motor. Andernfalls ertönt ein akustisches Signal in Verbindung mit einer Meldung im Anzeigefeld des Kombiins

     Automatikbetrieb

    Stellen Sie den Wählhebel auf D zum automatischen Schalten in sechs Gängen. Das Getriebe arbeitet nun im autoadaptiven Betrieb ohne Zutun des Fahrers. Es wählt automatisch den für den Fa

     Programm Sport und Schnee

    Diese beiden Spezialprogramme ergänzen den Automatikbetrieb unter besonderen Betriebsbedingungen. Sport "S" Drücken Sie die Taste "S", sobald Sie den Motor gestartet haben. Das Getriebe

    SEHEN SIE MEHR:

     Kia Optima. Fahrzeugpflege innen

    Generelle Hinweise Chemikalien wie Parfüm, Kosmetiköl, Sonnencreme, Handreiniger und Lufterfrischer dürfen keinen Kontakt mit den Innenteilen haben, weil sie diese Teile beschädigen oder verfärben können. Sollten derartige Substanzen dennoch an Innenteile gelangen, wischen Sie sie umgehend

     Lexus IS. Öffnen und Schließen

    Öffnet das Schiebedach* Das Schiebedach stoppt kurz vor der vollständig geöffneten Position, um Windgeräusche zu verringern. Drücken Sie den Schalter erneut, um das Schiebedach vollständig zu öffnen. Schließt das Schiebedach* *: Drücken Sie leicht auf eine Seite des Schiebedachschalt

    Handbücher für Autos


    Neu | Top | Sitemap | Suchen | © 2024 www.dautotecde.com 0.0065