Mittelklassewagen  Betriebsanleitungen

Kia Optima: Im Fall einer Reifenpanne (mit Tire Mobility Kit)

Kia Optima | Kia Optima Betriebsanleitung | Pannenhilfe | Im Fall einer Reifenpanne (mit Tire Mobility Kit)

Fiat Panda. Im Fall einer Reifenpanne (mit Tire Mobility Kit)

Bitte lesen Sie die Bedienungshinweise vor der Benutzung des Tire Mobility Kit.

  1.  Kompressor
  2.  Dichtmittelflasche

Das Tire Mobility Kit dient zur vorübergehenden Reparatur des Reifens. Sie sollten den Reifen nach Anwendung des Kits möglichst bald von einem autorisierten Kia-Händler überprüfen lassen.

ACHTUNG
  •  Ein Dichtmittel für einen Reifen
    Wenn zwei oder mehr Reifen einen Platten haben, verwenden Sie das Tire Mobility Kit nicht, da das Dichtmittel im Tire Mobility Kit nur für eine platten Reifen reicht.

 

WARNUNG
  •  Reifenwand
    Verwenden Sie das Tire Mobility Kit nicht für die Reparatur von Durchstichen in den Reifenwänden. Dies kann zu einem Unfall aufgrund Reifenschadens führen.

 

WARNUNG
  •  Vorübergehende Reparatur
    Lassen Sie Ihren Reifen so bald wie möglich reparieren. Der Reifen kann jederzeit nach Aufpumpen mit den Tire Mobility Kit Luftdruck verlieren.

WEITERLESEN:

 Einleitung

Mit dem Tire Mobility Kit (TMK) bleiben Sie auch nach einer punktuellen Reifenpanne mobil. Das aus einem Kompressor und Dichtmittel bestehende System dichtet effektiv und bequem die meisten punktue

 Bestandteile des Tire Mobility Kit (TMK)

Aufkleber mit der Angabe der Höchstgeschwindigkeit  Dichtmittelflasche und Aufkleber mit der Angabe der Höchstgeschwindigkeit  Füllschlauch zwischen Dichtmittelflasche und Rad &nbs

 Verwendung des TMK

Entfernen Sie den Aufkleber mit der Angabe der Höchstgeschwindigkeit (1) von der Dichtmittelflasche (2) und bringen Sie ihn gut sichtbar im Fahrzeug an, z. B. auf dem Lenkrad, um den Fahrer dar

SEHEN SIE MEHR:

 Kia Optima. Sicherheitshinweise für die Wartung durch den Halter

Unsachgemäß oder unvollständig durchgeführte Wartungsarbeiten können Probleme verursachen. Im vorliegenden Abschnitt werden nur Wartungsarbeiten beschrieben, die leicht durchführbar sind. HINWEIS Eine unsachgemäße Wartung durch den Fahrzeughalter während der Garantiezeit kann sich negati

 Peugeot 508. Heckleuchten (SW)

1. Bremsleuchten (LED-Leuchtdioden) 2. Rückfahrleuchten (W19W) 3. Blinkleuchten (PY21W bernsteingelb) 4. Standleuchten (LED-Leuchtdioden) 5. Nebelschlussleuchte (LED-Leuchtdioden) LED-Leuchtdioden Wenden Sie sich zum Austausch an einen PEUGEOT-Händler oder eine qualifizierte Fachwerkst

Handbücher für Autos


Neu | Top | Sitemap | Suchen | © 2024 www.dautotecde.com 0.0049