Mittelklassewagen  Betriebsanleitungen

Peugeot 508: Zugang zum Reifenpannenset

Peugeot 508. Zugang zum Reifenpannenset

Das Reifenpannenset ist im Staukasten unter dem Kofferraumboden untergebracht.

Werkzeugliste

Peugeot 508. Werkzeugliste

Das gesamte Werkzeug ist speziell für Ihr Fahrzeug bestimmt und kann je nach Ausstattung variieren.

Benutzen Sie es nicht für andere Zwecke.

1. 12V-Kompressor Enthält ein Dichtmittel zur provisorischen Instandsetzung des Reifens und ermöglicht die Regulierung des Reifendrucks.

2. Ein Unterlegkeil* zum Sichern eines Fahrzeug- Vorderrades gegen Wegrollen.

3. Abnehmbare Abschleppöse Siehe Rubrik "Fahrzeug abschleppen"

Der Stromkreis des Fahrzeugs ermöglicht den Anschluss des Kompressors für die notwendige Dauer der Reparatur des beschädigten Reifens oder für das Aufpumpen eines pneumatischen Bauteils mit geringem Volumen.

    WEITERLESEN:

     Beschreibung des Pannensets

    A. Hebel zum Einstellen der Position "Reparatur" oder "Fülldruck" B. Schalter ein "I" / aus "O" C. Knopf zum Luft ablassen D. Manometer (in Bar und p.s.i.) E. Fach mit: einem Kabel mit A

     Reparaturanleitung

    1. Reifen abdichten Schalten Sie die Zündung aus. Drehen Sie den Hebel A in die Position "Reparatur". Vergewissern Sie sich, dass der Schalter B auf "O" steht. Fremdkörper, die i

     Patrone entfernen

    Verstauen Sie den schwarzen Schlauch. Entfernen Sie das gebogene Ende des weißen Schlauchs. Halten Sie den Kompressor senkrecht. Schrauben Sie die Patrone von unten ab. Achten Sie a

    SEHEN SIE MEHR:

     Kia Optima. Wenn der Motor zu heiß wird

    Wenn die Kühlmitteltemperaturanzeige eine Überhitzung anzeigt, wenn Leistungsverlust feststellbar ist oder wenn laute Klopf- oder Klingelgeräusche hörbar sind, ist der Motor wahrscheinlich überhitzt. Wenn dieser Fall auftritt, verhalten Sie sich bitte wie folgt:  Halten Sie das Fahrze

     Lexus IS. Notstartfunktion

    Wenn das Hybridsystem nicht startet, kann es behelfsmäßig durch Ausführen folgender Schritte gestartet werden, vorausgesetzt, die Starttaste funktioniert ordnungsgemäß: Ziehen Sie die Feststellbremse an Stellen Sie den Schalthebel auf P. Stellen Sie die Starttaste auf ACCESSORY Halten Sie

    Handbücher für Autos


    Neu | Top | Sitemap | Suchen
    © 2024 www.dautotecde.com 0.0127