Mittelklassewagen  Betriebsanleitungen

Peugeot 508: Beschreibung des Pannensets

Peugeot 508. Beschreibung des Pannensets

A. Hebel zum Einstellen der Position "Reparatur" oder "Fülldruck"

B. Schalter ein "I" / aus "O"

C. Knopf zum Luft ablassen

D. Manometer (in Bar und p.s.i.)

E. Fach mit:

  • einem Kabel mit Adapter für 12V-Anschluss
  • verschiedene Aufsatzstücke zum Aufpumpen von Bällen, Fahrradreifen, ...

Peugeot 508. Beschreibung des Pannensets

F. Dichtmittelpatrone

G. weißer Schlauch mit Verschluss für Reparatur

H. schwarzer Schlauch zur Fülldruckregelung

I. Höchstgeschwindigkeitsaufkleber

Der Höchstgeschwindigkeitsaufkleber (I) muss auf das Lenkrad des Fahrzeugs geklebt werden, um Sie daran zu erinnern, dass ein Rad nur vorübergehend benutzt werden darf.

Fahren Sie mit einem Reifen, der mit Hilfe des Pannensets repariert wurde, nicht schneller als 80 km/h.

    WEITERLESEN:

     Reparaturanleitung

    1. Reifen abdichten Schalten Sie die Zündung aus. Drehen Sie den Hebel A in die Position "Reparatur". Vergewissern Sie sich, dass der Schalter B auf "O" steht. Fremdkörper, die i

     Patrone entfernen

    Verstauen Sie den schwarzen Schlauch. Entfernen Sie das gebogene Ende des weißen Schlauchs. Halten Sie den Kompressor senkrecht. Schrauben Sie die Patrone von unten ab. Achten Sie a

     Reifendruck kontrollieren / gelegentlich aufpumpen

    Sie können den Kompressor, ohne Verwendung des Dichtmittels, auch benutzen, um: Ihre Reifen zu kontrollieren oder gelegentlich aufzupumpen, andere Gegenstände (Bälle, Fahrradreifen, ..

    SEHEN SIE MEHR:

     Peugeot 508. Einparkhilfe hinten

    Die Einparkhilfe hinten wird beim Einlegen des Rückwärtsgangs aktiviert. Dies wird durch ein akustisches Signal angezeigt. Die Einparkhilfe hinten wird deaktiviert, sobald Sie den Rückwärtsgang verlassen. Akustische Signale Der Abstand wird durch ein unterbrochenes akustisches Signa

     Peugeot 508. Abschleppen eines anderen Fahrzeugs

    Öffnen Sie die Abdeckung an der hinteren Stoßstange, indem Sie auf das untere Ende drücken. Schrauben Sie die Abschleppöse bis zum Anschlag ein. Montieren Sie die Abschleppstange Schalten Sie die Warnblinker am abzuschleppenden Fahrzeug ein. Allgemeine Hinweise Beachten

    Handbücher für Autos


    Neu | Top | Sitemap | Suchen | © 2022 www.dautotecde.com 0.0069