Mittelklassewagen  Betriebsanleitungen

Peugeot 508: Reifendruck kontrollieren / gelegentlich aufpumpen

Peugeot 508 | Peugeot 508 2010–2018 Betriebsanleitung | Praktische Tipps | Reifenpannenset | Reifendruck kontrollieren / gelegentlich aufpumpen

Peugeot 508. Reifendruck kontrollieren / gelegentlich aufpumpen

Sie können den Kompressor, ohne Verwendung des Dichtmittels, auch benutzen, um:

  • Ihre Reifen zu kontrollieren oder gelegentlich aufzupumpen,
  • andere Gegenstände (Bälle, Fahrradreifen, ...) aufzupumpen.
  • Drehen Sie den Hebel A auf Position "Fülldruck".
  • Rollen Sie den schwarzen Schlauch H ganz aus.
  • Schließen Sie den schwarzen Schlauch an das Ventil des Rads oder des betreffenden Gegenstandes an.

    Montieren Sie bei Bedarf zuvor eines der mit dem Set gelieferten Aufsatzstücke.

Peugeot 508. Reifendruck kontrollieren / gelegentlich aufpumpen

  • Schließen Sie den Elektroanschluss des Kompressors an den 12V-Anschluss des Fahrzeugs an.
  • Starten Sie das Fahrzeug und lassen Sie den Motor laufen.
  • Regeln Sie den Druck mit Hilfe des Kompressors nach (Luft aufpumpen: Schalter B auf "I"; Luft ablassen: Schalter B auf "O" und Knopf C drücken), und zwar entsprechend den auf dem Aufkleber des Fahrzeugs oder des betreffenden Gegenstandes angegebenen Druckwerten.
  • Entfernen Sie das Pannenset und verstauen Sie es.

    WEITERLESEN:

     Radwechsel

    Anleitung zum Austausch eines defekten Rades gegen das Ersatzrad mit Hilfe des mit dem Fahrzeug gelieferten Werkzeugs.

     Zugang zum Werkzeug

    Das Werkzeug befindet sich im Kofferraum unter dem Boden. Zugang: Öffnen Sie den Kofferraum. Stellen Sie den Kofferraumboden senkrecht auf (SW: in seiner Führung anbringen), um an da

     Zugang zum Ersatzrad

    Das Ersatzrad befindet sich im Kofferraum unter dem Boden. Je nach Bestimmungsland handelt es sich um ein Stahlersatzrad, ein Aluminiumrad oder ein Notrad. Zugang siehe Rubrik "Zugang zum Werk

    SEHEN SIE MEHR:

     Peugeot 508. Fahrzeug starten

    Stellen Sie den Schalthebel auf N. Treten Sie das Bremspedal ganz durch. Starten Sie den Motor. N erscheint im Anzeigefeld des Kombiinstruments. N blinkt im Kombiinstrument in Verbindung mit einem akustischen Signal und einer Meldung im Anzeigefeld des Kombiinstruments, wenn der Schal

     Peugeot 508. Einparkhilfe hinten

    Die Einparkhilfe hinten wird beim Einlegen des Rückwärtsgangs aktiviert. Dies wird durch ein akustisches Signal angezeigt. Die Einparkhilfe hinten wird deaktiviert, sobald Sie den Rückwärtsgang verlassen. Akustische Signale Der Abstand wird durch ein unterbrochenes akustisches Signa

    Handbücher für Autos


    Neu | Top | Sitemap | Suchen
    © 2024 www.dautotecde.com 0.0047