Mittelklassewagen  Betriebsanleitungen

Kia Optima: Verwenden Sie kein Methanol

Kraftstoffe mit Methanol (Holzspiritus) sollten nicht in Ihrem Fahrzeug verwendet werden. Dieser Kraftstofftyp kann die Fahrzeugleistung senken und Teile des Kraftstoffsystems, der Motorsteuerung und der Emissionssteuerung beschädigen.

Kraftstoffzusätze

Kia empfiehlt die Verwendung von unverbleitem Benzin mit der Oktan-Klassifikation RON (Research Octane Number) 95 / AKI (Antiknock-Idex) 91 oder höher (nur Europa) bzw. einer Oktan- Kennzeichnung RON (Research Octane Number) 91 / AKI (Antiknock-Index) 87 oder höher (außer Europa).

Bei Kunden, die nicht regelmäßig hochwertiges Benzin mit Kraftstoffzusätzen tanken und Probleme beim Anlassen oder beim runden Lauf des Motors haben, sollte alle 15 000 km (nur Europa)/ 10 000 km (außerhalb Europas) eine Flasche Kraftstoffzusatz in den Kraftstofftank gegeben werden. Kraftstoffzusätze erhalten Sie vom autorisierten Kia-Händler zusammen mit Informationen zu deren Verwendung. Vermischen Sie diese nicht mit anderen Zusätzen.

Fahrzeugeinsatz im Ausland

Wenn Sie Ihr Fahrzeug in einem anderen Land fahren möchten, stellen Sie Folgendes sicher:

  •  Sind alle Bestimmungen bzgl. Anmeldung und Versicherung beachtet worden?
  •  Ist der geeignete Kraftstoff erhältlich?

    WEITERLESEN:

     Dieselmotor

     Dieselkraftstoff

    Dieselmotoren dürfen nur mit handelsüblichem Dieselkraftstoff, der dem Standard EN 590 oder einem vergleichbaren Standard entspricht, betrieben werden. (EN steht für "Europäische Norm"). Verwend

     Biodiesel

    Handelsübliche Dieselbeimischungen von bis zu max. 7% Biodiesel, allgemein bekannt als "B7-Diesel", kann für Ihr Fahrzeug verwendet werden, wenn der Biodiesel der europäischen Norm EN 14214 oder

    SEHEN SIE MEHR:

     Peugeot 508. Fahrzeug starten

    Stellen Sie den Schalthebel auf N. Treten Sie das Bremspedal ganz durch. Starten Sie den Motor. N erscheint im Anzeigefeld des Kombiinstruments. N blinkt im Kombiinstrument in Verbindung mit einem akustischen Signal und einer Meldung im Anzeigefeld des Kombiinstruments, wenn der Schal

     Kia Optima. Intelligenter Parkassistent (SPAS)

    Mit dem intelligenten Parkassistenten können Sie Ihr Fahrzeug mit Sensoren einparken, welche die Parklücke abmessen und das Lenkrad übernehmen, um das Fahrzeug halbautomatisch einzuparken. Auf dem LCD-Display erscheinen die Anweisungen für das Einparken. Außerdem bietet das System Hilfe bei

    Handbücher für Autos


    Neu | Top | Sitemap | Suchen | © 2022 www.dautotecde.com 0.0054