Mittelklassewagen  Betriebsanleitungen

Kia Optima: Spurwechsel

Fiat Panda. Spurwechsel

  • Ein Fahrzeug, das von einer anderen Fahrspur auf Ihre Fahrspur wechselt, kann vom Sensor erst erkannt werden, wenn es sich im Erkennungsbereich des Sensors befindet.
  •  Der Sensor erkennt möglicherweise nicht sofort, wenn ein Fahrzeug plötzlich auf die eigene Fahrspur wechselt. Achten Sie immer auf die Verkehrs-, Straßen- und Fahrbedingungen.
  • Wenn ein Fahrzeug, das auf Ihre Fahrspur wechselt, langsamer ist als Ihr Fahrzeug, verringert sich möglicherweise Ihre Geschwindigkeit, um den Abstand zum vorausfahrenden Fahrzeug einzuhalten.
  •  Wenn ein Fahrzeug, das auf Ihre Fahrspur wechselt, schneller ist, als Sie, beschleunigt sich Ihr Fahrzeug bis zur festgelegten Geschwindigkeit.

Fiat Panda. Spurwechsel

  • Ihr Fahrzeug kann beschleunigen, wenn das Fahrzeug vor Ihnen verschwindet.
  •  Wenn Sie merken, dass das Fahrzeug vor Ihnen nicht erkannt wurde, fahren Sie mit Vorsicht.

    WEITERLESEN:

     Fahrzeugerkennung

    Einige Fahrzeuge, die vor Ihnen auf Ihrer Fahrspur fahren, können vom Sensor nicht erkannt werden, z. B.:  Schmale Fahrzeuge, z. B. Motorräder oder Fahrräder  Auf eine Seite versetz

     ISG (Start-Stopp-Automatik)

    Ihr Fahrzeug ist gegebenenfalls mit dem ISG-System ausgestattet, das den Kraftstoffverbrauch reduziert, indem es den Motor automatisch abschaltet, wenn das Fahrzeug steht, beispielsweise bei roter A

     Auto-Stopp

    Motor mit Start-Stopp-Automatik anhalten Mit Doppelkupplungsgetriebe Halten Sie das Fahrzeug mit dem Bremspedal komplett an und bringen Sie den Schalthebel in die Stellung D (Fahren) oder N (Neutra

    SEHEN SIE MEHR:

     Kia Optima. Kraftstoffverbrauch

    Restreichweite (1)  Die Restreichweite ist die geschätzte Strecke, die das Fahrzeug mit dem verbleibenden Kraftstoff fahren kann.- Streckenbereich: 1 bis 9.999 km.  Ist die Restreichweite kleiner als 1 km, wird im Trip-Computer "---" als Restreichweite angegeben. HINWEIS &nb

     Peugeot 508. Manuelle Verriegelung

    Fahrertür Stecken Sie den Schlüssel ins Schloss, um die Tür zu ver- bzw. entriegeln. Beifahrertüren Vergewissern Sie sich, dass die Kindersicherung an den hinteren Türen deaktiviert ist. Entfernen Sie die schwarze Abdeckung an der Schmalseite der Tür mit Hilfe des Schlüssels.

    Handbücher für Autos


    Neu | Top | Sitemap | Suchen | © 2024 www.dautotecde.com 0.0059