Mittelklassewagen  Betriebsanleitungen

Kia Optima: Auto-Stopp

Motor mit Start-Stopp-Automatik anhalten

Fiat Panda. Motor mit Start-Stopp-Automatik anhalten

Mit Doppelkupplungsgetriebe

Halten Sie das Fahrzeug mit dem Bremspedal komplett an und bringen Sie den Schalthebel in die Stellung D (Fahren) oder N (Neutral).

Der Motor wird abgeschaltet, und die grüne Kontrollleuchte AUTO STOP ( ) im Kombiinstrument leuchtet auf.

Fiat Panda. Motor mit Start-Stopp-Automatik anhalten

Außerdem erscheint die Meldung "Automat.

Stopp" im LCD-Display.

HINWEIS Sie müssen seit dem letzten Stopp mindestens eine Geschwindigkeit von 8 km/h erreichen. (Mit Doppelkupplungsgetriebe)

Fiat Panda. Motor mit Start-Stopp-Automatik anhalten

HINWEIS Wenn Sie die Motorhaube im Auto Stop-Modus öffnen, geschieht Folgendes (Doppelkupplungsgetriebe):

  •  Das ISG-System wird deaktiviert (die Kontrollleuchte der ISG OFFTaste leuchtet).

Fiat Panda. Motor mit Start-Stopp-Automatik anhalten

  • Im LCD-Display erscheint die Meldung "Start/Stopp Syst. deaktiv.

    Motor manuell start.".

    WEITERLESEN:

     Auto-Start

     Motor mit Start-Stopp-Automatik neu starten

    Mit Doppelkupplungsgetriebe  Geben Sie das Bremspedal frei.oder  Bringen Sie den Wählhebel in die Stellung R (Rückwärtsgang) oder in den Handschaltmodus, während Sie das Bremspe

     Der Motor startet in folgenden Situationen automatisch, auch ohne dass der Fahrer etwas unternimmt

    Die Gebläsedrehzahl des manuellen Klimaregelsystems liegt über der 3. Position, wenn die Klimaanlage eingeschaltet ist.  Die Gebläsedrehzahl des automatischen Klimaregelsystems liegt üb

    SEHEN SIE MEHR:

     Kia Optima. [MENU] (Menü): Radio

    Mit der Taste MENU greifen Sie auf die Funktionen AST (Auto Store/Automatisch speichern) und Info (Informationen) zu. AST (Automatisch speichern): Taste 1 Wählen Sie AST (Auto Store − Automatisch speichern), um Sender mit gutem Empfang auf den Tasten 1 bis 6 zu speichern. Falls keine Sender

     Kia Optima. Seitenairbag

    Die tatsächlich in Ihrem Fahrzeug vorhandenen Airbags können von der Abbildung abweichen. Ihr Fahrzeug ist in beiden Vordersitzlehnen mit Seitenairbags ausgestattet. Zweck der Airbags ist es, dem Fahrer und/oder dem Beifahrer erweiterten Schutz, zusätzlich zu dem Schutz, den die Sicherheitsgu

    Handbücher für Autos


    Neu | Top | Sitemap | Suchen | © 2022 www.dautotecde.com 0.0057