Mittelklassewagen  Betriebsanleitungen

Kia Optima: Speichern von Positionen mit den Tasten an der Tür

Speichern der Sitzpositionen des Fahrers

  1.  Bringen Sie den Wählhebel in die Parkstufe P (Automatikgetriebe/ Doppelkupplungsgetriebe) bzw. den Schalthebel in die Neutralstellung (Schaltgetriebe), wenn der Motor- Start/Stop-Knopf oder der Zündschlüssel in Position ON steht.
  2.  Stellen Sie den Fahrersitz und die Außenspiegel auf den Fahrer ein.
  3.  Drücken Sie die SET-Taste im Bedienfeld.

    Das System piept einmal

  4. Drücken Sie eine der Speichertasten (1 oder 2) innerhalb von 5 Sekunden nach dem Drücken der SET-Taste. Das System piept zweimal, wenn die Einstellungen erfolgreich gespeichert wurden.

Abrufen der Positionen aus dem Speicher

  1.  Bringen Sie den Wählhebel in die Parkstufe P (Automatikgetriebe/ Doppelkupplungsgetriebe) bzw. den Schalthebel in die Neutralstellung (Schaltgetriebe), wenn der Motor- Start/Stop-Knopf oder der Zündschlüssel in Position ON steht.
  2.  Um die Positionen im Speicher abzurufen, drücken Sie die gewünschte Speichertaste (1 oder 2). Das System piept einmal, dann stellt sich der Fahrersitz automatisch auf die gespeicherte Position ein.

Wenn Sie den Steuerschalter für den Fahrersitz bedienen, während das System die gespeicherte Position abruft, werden die automatischen Bewegungen gestoppt und der Sitz wird in die Richtung bewegt, die der Steuerschalter vorgibt.

WARNUNG Seien Sie vorsichtig, wenn Sie die gespeicherten Einstellungen abrufen, während Sie im Fahrzeug sitzen.

Drücken Sie den Steuerschalter für die Sitzposition in die gewünschte Position, wenn sich der Sitz zu weit in eine Richtung bewegt.

    WEITERLESEN:

     Funktion für einfachen Einstieg (ausstattungsabhängig

    Das System verändert den Fahrersitz automatisch wie folgt:  Ohne Smart-Key-System:  Es bewegt den Fahrersitz nach hinten, wenn der Zündschlüssel entfernt und die Fahrertür geöffn

     Kopfstütze (für Vordersitze)

    Um den Fahrzeuginsassen Sicherheit und Komfort zu gewährleisten, sind der Fahrersitz und der Beifahrersitz mit Kopfstützen ausgestattet. Die Kopfstütze bietet nicht nur Komfort für den Fahrer u

     Einstellung der Höhe

    Um die Kopfstütze in eine höhere Stellung zu bringen, ziehen Sie sie bis in die gewünschte Stellung nach oben (1). Um die Kopfstütze in eine tiefere Stellung zu bringen, drücken Sie die Sperr

    SEHEN SIE MEHR:

     Kia Optima. Airbag-Warnleuchte

    Die Airbag-Warnleuchte im Kombiinstrument soll Sie warnen, wenn mögliche Probleme mit Ihren Airbags - SRSSystem (ergänzendes Rückhaltesystem) - auftreten. Wenn die Zündung eingeschaltet wird, muss die Warnleuchte für ca. 6 Sekunden aufleuchten und danach erlöschen. Lassen Sie das System pr

     Peugeot 508. Programm Sport und Schnee

    Diese beiden Spezialprogramme ergänzen den Automatikbetrieb unter besonderen Betriebsbedingungen. Sport "S" Drücken Sie die Taste "S", sobald Sie den Motor gestartet haben. Das Getriebe steuert die Gänge automatisch so, dass die Motorleistung im Hinblick auf eine dynamische Fahrweis

    Handbücher für Autos


    Neu | Top | Sitemap | Suchen | © 2022 www.dautotecde.com 0.0053