Mittelklassewagen  Betriebsanleitungen

Kia Optima: Sicherheitsfunktionen Ihres Fahrzeugs

Kia Optima | Kia Optima Betriebsanleitung | Sicherheitsfunktionen Ihres Fahrzeugs

WEITERLESEN:

 Sitze

Fahrersitz  Vorwärts/rückwärts  Neigung der Sitzlehne  Sitzhöhenverstellung  Lordosenstütze  Fahrersitz-Memoryfunktion*  Kopfstütze Beifahrersitz  V

 Vordersitze einstellen - manuell

 Vorwärts/rückwärts

Um den Sitz nach vorn oder nach hinten zu bewegen:  Ziehen Sie den Einstellhebel zum Verschieben des Sitzes nach oben und halten Sie ihn in der Position.  Schieben Sie den Sitz in die

SEHEN SIE MEHR:

 Peugeot 508. Füllstandskontrollen

Überprüfen Sie regelmäßig die nachstehenden Füllstände, die im Service-/Garantieheft angegeben sind. Füllen Sie falls erforderlich, außer bei anderslautenden Angaben, die betreffenden Betriebsstoffe nach. Lassen Sie bei stark abgesunkenem Füllstand den betreffenden Kreislauf von einem

 Kia Optima. Pflege der Gurte

Sicherheitsgurtsysteme dürfen niemals zerlegt oder verändert werden. Achten Sie auch immer darauf, dass die Gurtbänder und die anderen Komponenten der Gurtsysteme nicht von Sitzgelenken und Türen oder aus anderen Ursachen beschädigt werden. WARNUNG Wenn Sie eine vorher nach vorn geklappt

Handbücher für Autos


Neu | Top | Sitemap | Suchen | © 2021 www.dautotecde.com 0.0136