Mittelklassewagen  Betriebsanleitungen

Kia Optima: Glühlampen

WEITERLESEN:

 Vorsichtmaßnahmen beim Austausch der Glühlampen

Halten Sie Glühlampen mit der entsprechenden Nennleistung für Notfälle bereit (für weitere Informationen siehe "Glühlampen

 Glühlampenposition (Vorderseite)

Blinkleuchten vorn  Scheinwerfer (Abblendlicht)  Scheinwerfer (Fernlicht)  Scheinwerfer (Niedrig/Hoch)  Tagesfahrleuchte /Positionslampe (LED-Lampe)  Positionsleu

 Position der Glühlampe (hinten)

Blinkleuchte hinten  Brems- und Rückleuchte  Positionsleuchte  Rückfahrleuchte  Bremsleuchte (LED-Typ)  Rückleuchte (LED-Typ)  Nebelschlussleuchte  Neb

SEHEN SIE MEHR:

 Peugeot 508. Starten mit einer Fremdbatterie

Wenn die Batterie Ihres Fahrzeugs entladen ist, kann das Fahrzeug mit einer Hilfsbatterie (extern oder Batterie eines anderen Fahrzeugs) und Starthilfekabeln gestartet werden. Überprüfen Sie zuerst, dass die Hilfsbatterie eine Nennspannung von 12V und eine Kapazität hat, die mindestens der

 Peugeot 508. Manuelle Klimaanlage

Die Klimaanlage funktioniert nur bei laufendem Motor. 1. Temperaturregelung Drehen Sie den Regler nach links (kalt) oder nach rechts (warm), um die Temperatur nach Ihren Bedürfnissen einzustellen. 2. Regelung der Gebläsestärke Drücken Sie auf die Taste mit dem Symbol "Propeller voll"

Handbücher für Autos


Neu | Top | Sitemap | Suchen
© 2024 www.dautotecde.com 0.0121