Mittelklassewagen  Betriebsanleitungen

Peugeot 508: Starten-Ausschalten des Motors

Stellen Sie bei Schaltgetriebe den Ganghebel in den Leerlauf.

Stellen Sie bei automatisiertem Getriebe den Ganghebel auf N.

Stellen Sie bei Automatikgetriebe den Ganghebel auf P oder N.

Um das richtige Funktionieren und die Langlebigkeit des Motors und des Getriebes für den Fall von einer Temperatur unter -23C zu garantieren, ist es erforderlich, den Motor vier Minuten im Leerlauf laufen zu lassen.

WEITERLESEN:

 Starten mit dem Schlüssel

Stecken Sie den Schlüssel ins Zündschloss. Drehen Sie den Schlüssel in Richtung Armaturenbrett auf 3 (Anlassen). Lassen Sie den Schlüssel los, sobald der Motor läuft.

 Ausschalten mit dem Schlüssel

Halten Sie das Fahrzeug an. Drehen Sie den Schlüssel auf sich zu auf 1 (Stop). Ziehen Sie den Schlüssel aus dem Zündschloss. Schlüssel nicht abgezogen Wenn Sie den Schlüssel im Zündsc

 Starten bei elektronischem Schlüssel

Treten Sie, während sich der elektronische Schlüssel im Fahrzeug befindet, beim automatisierten Getriebe oder Automatikgetriebe auf die Bremse; treten Sie bei Schaltgetriebe voll auf

SEHEN SIE MEHR:

 Kia Optima. Kopfstütze (für Vordersitze)

Um den Fahrzeuginsassen Sicherheit und Komfort zu gewährleisten, sind der Fahrersitz und der Beifahrersitz mit Kopfstützen ausgestattet. Die Kopfstütze bietet nicht nur Komfort für den Fahrer und die Beifahrer, sondern sie stützt auch den Kopf und den Nacken im Fall einer Kollision ab.

 Kia Optima. Bedingungen zum Auslösen der Airbags

Frontairbags Frontairbags sind dazu konzipiert, bei einem Frontaufprall je nach Intenisität, Geschwindigkeit und Aufprallwinkel des Frontaufpralls aktiviert zu werden. Seiten- und Kopfairbags (ausstattungsabhängig) Die tatsächlichen Airbags können von der Abbildung abweichen. Seiten- und/od

Handbücher für Autos


Neu | Top | Sitemap | Suchen
© 2024 www.dautotecde.com 0.0115