Mittelklassewagen  Betriebsanleitungen

Peugeot 508: Starten bei elektronischem Schlüssel

Peugeot 508. Starten bei elektronischem Schlüssel

  • Treten Sie, während sich der elektronische Schlüssel im Fahrzeug befindet, beim automatisierten Getriebe oder Automatikgetriebe auf die Bremse; treten Sie bei Schaltgetriebe voll auf die Kupplung und halten Sie sie dann bis zum Starten des Motors gedrückt.

Drücken Sie die Taste " START/STOP ".

Wenn eine der Startbedingungen nicht erfüllt ist, erscheint eine entsprechende Meldung im Kombiinstrument. In bestimmten Fällen muss man beim Drücken der Taste "START/STOP" gleichzeitig das Lenkrad hin- und herbewegen, um die Entriegelung der Lenksäule zu unterstützen. Eine Meldung weist Sie darauf hin.

    WEITERLESEN:

     Ausschalten bei elektronischem Schlüssel

    Halten Sie das Fahrzeug an. Drücken Sie, während sich der elektronische Schlüssel im Fahrzeug befindet, auf die Taste " START/STOP ". Der Motor wird ausgeschaltet und die Lenksäul

     Diebstahlsicherung

    Elektronische Anlasssperre Die Schlüssel enthalten einen elektronischen Chip mit einem Geheimcode. Beim Einschalten der Zündung muss der Code identifiziert werden, damit sich das Fahrzeug starte

     Elektrische Feststellbremse

    Die elektrische Feststellbremse verfügt über zwei Funktionsarten: Automatisches Anziehen/Lösen Das Anziehen erfolgt automatisch bei Motorstillstand, das Lösen erfolgt automatisch, w

    SEHEN SIE MEHR:

     Kia Optima. Systemeinstellungen

    Der Fahrer kann AEB aktivieren, indem er den Zündschalter in die Stellung ON stellt und "User Settings" (Benutzereinstellungen), "Driving Assist" (Fahrassistent) und "Autonomous Braking System" (Autonomes Bremssystem) auswählt. Das AEB wird deaktiviert, wenn der Fahrer die Systemeinstellung ab

     Peugeot 508. Funktionsstörung

    Bei einer Funktionsstörung des Reglers wird die Geschwindigkeit gelöscht, die Striche in der Anzeige blinken. Lassen Sie das System von einem Vertreter des PEUGEOT-Händlernetzes oder einer qualifizierten Fachwerkstatt überprüfen. Benutzen Sie den Geschwindigkeitsregler nicht auf rutsc

    Handbücher für Autos


    Neu | Top | Sitemap | Suchen | © 2024 www.dautotecde.com 0.0112