Mittelklassewagen  Betriebsanleitungen

Peugeot 508: Rückfahrkamera

Peugeot 508. Rückfahrkamera

Bei Einlegen des Rückwärtsgangs wird die Rückfahrkamera automatisch aktiviert.

Je nach Ausführung erscheint das Bild auf dem Touchscreen oder im Kombiinstrument.

Die Funktion der Rückfahrkamera ergänzt die Einparkhilfe.

Die Rückfahrkamera kann keinesfalls die Aufmerksamkeit und Verantwortung des Fahrers ersetzen.

Peugeot 508. Rückfahrkamera

Die Striche werden überlagert dargestellt und helfen somit beim Fahrmanöver.

Sie erscheinen wie eine Zeichnung "auf dem Boden" und ermöglichen es nicht, das Fahrzeug bezüglich hoher Hindernisse einzuordnen (Beispiel: andere Fahrzeuge, ...).

Die blauen Striche zeigen die allgemeine Fahrzeugrichtung an (der Abstand entspricht der Breite Ihres Fahrzeugs mit den Außenspiegeln).

Der rote Strich zeigt die Entfernung bis ungefähr 30 cm hinter der Grenze des hinteren Stoßfängers Ihres Fahrzeugs an.

Die grünen Striche zeigen die Entfernungen bis ungefähr 1 und 2 Meter hinter der Grenze des hinteren Stoßfängers Ihres Fahrzeugs an.

Die türkisblauen Bögen stellen den maximalen Einschlagwinkel dar.

Bei Öffnen der Kofferraumklappe verschwindet die Anzeige.

Reinigen Sie die Rückfahrkamera regelmäßig mit einem weichen, nicht feuchten, Tuch.

Hochdruckreinigung

Beim Waschen Ihres Fahrzeugs, die Waschpistole mindestens 30 cm von der Optik der Kamera entfernt halten.

    WEITERLESEN:

     Sicht

     Lichtschalter

    Bedienelement zur Auswahl und Schaltung der verschiedenen Front- und Heckleuchten, die für die Beleuchtung und Signalgebung des Fahrzeugs sorgen.

     Hauptbeleuchtung

    Ihr Fahrzeug verfügt über verschiedene Beleuchtungen: Standlicht, um gesehen zu werden, Abblendlicht, um zu sehen, ohne andere Fahrer zu blenden, Fernlicht, um auf freier Strecke weit seh

    SEHEN SIE MEHR:

     Kia Optima. Nachtfahrt

    Da Nachtfahrten mehr Gefahren als Fahrten bei Tageslicht bergen, finden Sie im Folgenden einige wichtige Hinweise:  Verlangsamen Sie Ihre Fahrt und halten Sie mehr Abstand zu anderen Fahrzeugen, da die Sicht nachts möglicherweise schlechter ist, insbesondere in Gegenden ohne Straßenbe

     Kia Optima. Festgefahrenes Fahrzeug frei fahren

    Wenn das Fahrzeug in Schnee, Sand oder Schlamm festgefahren ist, drehen Sie das Lenkrad in beide Richtungen, um den Bereich um die Vorderräder frei zu machen. Schalten Sie danach bei Fahrzeugen mit Schaltgetriebe abwechselnd in den Rückwärtsgang (R) und in den ersten Gang (1) und bei Fahrzeuge

    Handbücher für Autos


    Neu | Top | Sitemap | Suchen | © 2023 www.dautotecde.com 0.0068