Mittelklassewagen  Betriebsanleitungen

Kia Optima: Tempomat

Fiat Panda. Tempomat

  1. Kontrollleuchte Tempomat
  2.  Kontrollleuchte Tempomat-Einstellung

Das Tempomat-System erlaubt es Ihnen, eine Fahrgeschwindigkeit zu bestimmen, die Ihr Fahrzeug danach einhält, ohne dass Sie das Gaspedal bedienen müssen.

Das System ist so ausgelegt, dass es bei über 30 km/h funktioniert.

WARNUNG
  •  Wenn das Tempomat-System eingeschaltet ist (die Tempomat-Kontrollleuchte leuchtet), kann die Geschwindigkeitsregelung unerwartet eingreifen. Schalten Sie deshalb das Tempomat-System ab, wenn es nicht benötigt wird, um eine unbeabsichtigte Einstellung einer Geschwindigkeit zu vermeiden.
  •  Verwenden Sie das Tempomat- System nur auf Autobahnen mit geringem Verkehrsaufkommen und bei gutem Wetter.
  • Verwenden Sie die Tempomat- Steuerung nicht, wenn das Einhalten konstanter Geschwindigkeiten zu gefährlichen Situationen führen kann, so z. B. bei dichtem Verkehr, bei sich ständig änderndem Verkehrsaufkommen, auf rutschigem Untergrund (regennasse, vereiste oder schneebedeckte Fahrbahn), auf kurvenreichen Strecken sowie auf Strecken mit mehr als 6% Steigung oder Gefälle.
  •  Beachten Sie bei eingeschaltetem Tempomat besonders aufmerksam die Fahrbedingungen.
  •  Seien Sie vorsichtig, wenn Sie mit eingeschaltetem Tempomat-System bergab fahren, da sich die Fahrzeuggeschwindigkeit erhöhen kann. die Motordrehzahl unkontrolliert ansteigen würde. Wenn dies auftritt, treten Sie das Kupplungspedal oder betätigen Sie den Tempomat-Schalter ON/OFF, um die Tempomat- Steuerung abzuschalten

 

ACHTUNG Schalten Sie bei Fahrzeugen mit Schaltgetriebe und eingeschaltetem Tempomat nicht ohne die Kupplung zu treten in die Neutralstellung, da

HINWEIS

  •  Wenn bei eingeschaltetem Tempomat nach dem Abbremsen des Fahrzeugs die SET-Taste betätigt bzw. erneut betätigt wird, wird die Tempomat-Steuerung nach ca. 3 Sekunden wieder aufgenommen.

    Diese Verzögerung ist normal.

  •  Zur Aktivierung des Tempomats drücken Sie einmal das Bremspedal, nachdem Sie den Zündschalter in die ON-Position gedreht bzw.

    den Motor angelassen haben. Auf diese Weise wird überprüft, ob der Bremsschalter, der ein wichtiger Bestandteil für die Unterbrechung der Tempomatsteuerung ist, normal funktioniert.

WEITERLESEN:

 Schalter Geschwindigkeitsregelung

CANCEL/O: Bricht die Tempomatsteuerung ab. CRUISE/ : Schaltet das Tempomatsystem ein oder aus. RES+: Erhöht die Tempomatgeschwindigkeit bzw. nimmt die eingestellte Geschwindigkeit wieder auf. SET

 Tempomat-Geschwindigkeit festlegen

Drücken Sie den Schalter CRUISE (Tempomat)/ am Lenkrad, um das System einzuschalten. Die Tempomat-Kontrollleuchte leuchtet auf. Beschleunigen Sie bis auf eine gewünschte Geschwindigkeit, di

 Tempomat-Geschwindigkeit erhöhen

Dafür gibt es folgende Möglichkeiten:  Ziehen Sie den Hebel nach oben (in Richtung RES+) und halten Sie ihn. Das Fahrzeug beschleunigt. Lassen Sie den Hebel los, wenn die gewünschte Gesch

SEHEN SIE MEHR:

 Lexus IS. Einbau von Kinderrückhaltesystemen

Befolgen Sie die Anweisungen des Kinderrückhaltesystemherstellers. Befestigen Sie Kinderrückhaltesysteme mit einem Sicherheitsgurt oder starren ISOFIX-Verankerungen sicher auf den Sitzen. Verwenden Sie zum Befestigen eines Kinderrückhaltesystems zusätzlich den Obergurt. Sicherheitsgurte (Für

 Lexus IS. Lexus IS 300h Betriebsanleitung

Bedienungsanleitungen für Lexus IS, eine Pkw-Modellserie der Mittelklasse des japanischen Autoherstellers Toyota. Der Lexus IS wartet mit allem auf, was sich ein anspruchsvoller Fahrer von einem modernen Automobil wünschen kann. Ob ein dynamischer Partner für

Handbücher für Autos


Neu | Top | Sitemap | Suchen | © 2023 www.dautotecde.com 0.0061