Mittelklassewagen  Betriebsanleitungen

Kia Optima: OFF (AUS)

Mit Schaltgetriebe

Um den Motor abzuschalten (Stellung START/RUN) oder die Stromversorgung des Fahrzeugs zu deaktivieren (Stellung ON) halten Sie das Fahrzeug an und drücken Sie dann den Engine Start/Stop-Knopf.

Mit Automatikgetriebe/Doppelkupplungsgetriebe

Um den Motor abzustellen (Stellung START/RUN) oder die Stromversorgung des Fahrzeugs zu deaktivieren (Stellung ON), drücken Sie den Engine Start/ Stop-Knopf, wenn sich der Wahlhebel in der Parkstufe befindet. Wenn Sie den Engine Start/Stop-Knopf drücken, ohne dass sich der Wählhebel in der Parkstellung (P) befindet, wechselt der Engine Start/Stop-Knopf nicht in die Schaltfunktion OFF, sondern in die Schaltfunktion ACC.

Fahrzeuge mit Lenkradschloss

Das Lenkrad wird gesperrt, wenn sich der Engine Start/Stop-Knopf in der Schaltfunktion OFF befindet, um das Fahrzeug gegen Diebstahl zu schützen.

Das Lenkradschloss wird beim Öffnen der Tür aktiviert.

Wenn das Lenkrad nicht ordnungsgemäß verriegelt ist, ertönt beim Öffnen der Fahrertür ein Warnsignal. Versuchen Sie, das Lenkrad erneut zu verriegeln.

Wenn das Problem nicht behoben werden kann, sollten Sie das System von einem autorisierten Kia-Händler überprüfen lassen.

Wenn der Engine Start/Stop-Knopf erst nach dem Öffnen der Fahrertür in die OFF-Position gebracht wird, ist das Lenkrad ebenfalls nicht verriegelt und das Warnsignal ertönt. Schließen Sie in dieser Situation die Tür. Das Lenkrad verriegelt sich anschließend und das Warnsignal verstummt.

HINWEIS Wenn das Lenkrad nicht ordnungsgemäß entriegelt wird, funktioniert der Engine Start/Stop-Knopf nicht.

Drücken Sie den Engine Start/Stop- Knopf, während Sie das Lenkrad nach rechts und links drehen, um die Spannung zu lösen.

ACHTUNG Sie können den Motor abschalten (START/RUN) oder die Stromversorgung des Fahrzeugs deaktivieren (ON), wenn das Fahrzeug nicht fährt.

In einem Notfall können Sie den Motor auch bei einem fahrenden Fahrzeug abstellen und die ACC-Stellung aktivieren, indem Sie den Engine Start/Stop-Knopf länger als 2 Sekunden oder dreimal hintereinander innerhalb von 3 Sekunden drücken.

Wenn das Fahrzeug in Bewegung ist, können Sie den Motor wieder anlassen, ohne dass Sie das Bremspedal treten, indem Sie den Engine Start/ Stop-Knopf drücken, während sich der Schalthebel in der Neutralstellung (N) befindet.

    WEITERLESEN:

     ACC (Zubehör)

    Mit Schaltgetriebe Drücken Sie den Engine Start/Stop-Knopf, wenn er sich in der Position OFF befindet, ohne das Kupplungspedal zu betätigen. Bei Automatikgetriebe/Doppelkupplungsgetriebe Drücken

     ON (EIN)

    Mit Schaltgetriebe Drücken Sie den Engine Start/Stop-Knopf, wenn der Knopf in der ACC-Position steht, ohne das Kupplungspedal zu betätigen. Mit Automatikgetriebe/Doppelkupplungsgetriebe Drücken S

     ANLASSEN/FAHREN

    Mit Schaltgetriebe Um den Motor zu starten, drücken Sie das Kupplungspedal und das Bremspedal und dann den Engine Start/ Stop-Knopf, wenn sich der Schalthebel in der Neutralstellung befindet. Bei

    SEHEN SIE MEHR:

     Lexus IS. Motorhaube

    Lösen Sie zum Öffnen der Motorhaube die Verriegelung im Fahrzeuginnenraum. Ziehen Sie den Hebel zur Motorhaubenentriegelung. Die Motorhaube springt leicht aus der Verriegelung. Ziehen Sie den zusätzlichen Fanghaken nach oben und heben Sie die Motorhaube hoch. ACHTUNG Kontrolle vor de

     Kia Optima. Im Fall einer Reifenpanne (mit Tire Mobility Kit)

    Bitte lesen Sie die Bedienungshinweise vor der Benutzung des Tire Mobility Kit.  Kompressor  Dichtmittelflasche Das Tire Mobility Kit dient zur vorübergehenden Reparatur des Reifens. Sie sollten den Reifen nach Anwendung des Kits möglichst bald von einem autorisierten Kia-Händler

    Handbücher für Autos


    Neu | Top | Sitemap | Suchen | © 2023 www.dautotecde.com 0.006