Mittelklassewagen  Betriebsanleitungen

Kia Optima: Kinderrückhaltesystem mit Dreipunktgurt sichern

Wenn das ISOFIX-System nicht verwendet wird, sind alle Kinderrückhaltesysteme auf einem Rücksitz mit dem Beckenabschnitt eines Dreipunktgurtes zu befestigen.

Fiat Panda. Kinderrückhaltesystem mit Dreipunktgurt sichern

Kinderrückhaltesystem mit Dreipunktgurt befestigen

Gehen Sie folgendermaßen vor, um ein Kinderrückhaltesystem auf einem Rücksitz zu befestigen:

  1. Legen Sie das Rückhaltesystem auf den Rücksitz und führen Sie den Dreipunktgurt entsprechend der Herstelleranweisungen durch das Rückhaltesystem hindurch oder um das Rückhaltesystem herum.

    Vergewissern Sie sich, dass das Gurtband nicht verdreht ist.

Fiat Panda. Kinderrückhaltesystem mit Dreipunktgurt befestigen

  1. Schieben Sie die Schließzunge des Dreipunktgurts in das Gurtschloss.

    Achten Sie darauf, dass das Klickgeräusch deutlich hörbar ist. Positionieren Sie die Gurtschlosstaste so, dass sie im Notfall leicht erreichbar ist.

Fiat Panda. Kinderrückhaltesystem mit Dreipunktgurt befestigen

  1. Sorgen Sie für eine möglichst hohe Gurtspannung, indem Sie das Kinderrückhaltesystem beim Aufrollen des Schultergurtes hinunterdrücken.
  2.  Bewegen Sie das Kinderrückhaltesystem hin und her, um sich zu vergewissern, dass es durch den Gurt sicher festgehalten wird.

Wenn der Hersteller Ihres Kinderrückhaltesystems die Verwendung eines oberen Haltebands zusätzlich zur Befestigung mit dem Dreipunktgurt empfiehlt, lesen Sie bitte den Abschnitt "Befestigungssystem mit oberem Halteband

    WEITERLESEN:

     Eignung der einzelnen Sitzpositionen für Kinderrückhaltesysteme der Kategorie Universal gemäß den ECE-Vorschriften (nur Europa)

    Verwenden Sie Kindersitze, die offiziell zugelassen und für Ihre Kinder geeignet sind. Beachten Sie bei der Verwendung von Kindersitzen die folgende Tabelle: U: Geeignet für nach vorn gerichtete

     Eignung der einzelnen Sitzpositionen für Kinderrückhaltesysteme der Kategorie Universal gemäß den ECE-Vorschriften (außer Europa)

    Verwenden Sie Kindersitze, die offiziell zugelassen und für Ihre Kinder geeignet sind. Beachten Sie bei der Verwendung von Kindersitzen die folgende Tabelle: U: Geeignet für Rückhaltesysteme der

     i-Size Kinderrückhaltesysteme entsprechend den ECE-Vorschriften

    i-U = Geeignet für i-Size Kinderrückhaltesysteme der Kategorie "Universell" mit Blickrichtung nach hinten und vorn i-UF = nur geeignet für i-Size Kinderrückhaltesysteme der Kategorie "Universe

    SEHEN SIE MEHR:

     Peugeot 508. Bedienungseinheit

    1. Schalter für Geschwindigkeitsregler / Geschwindigkeitsbegrenzer 2. Scheinwerfer-Leuchtweitenverstellung 3. Lichtschalter und Blinker 4. Kombiinstrument 5. Fahrer-Airbag Hupe 6. Gangschalthebel 7. 12V-Anschluss für Zubehör USB/ JACK-Anschlüsse 8. Hebel zum Öffnen der Motorhaube 9.

     Kia Optima. Drahtlose Aufladung des Smartphones

    Vor der Mittelkonsole befindet sich ein Drahtlos-Ladesystem für Mobiltelefone. Achten Sie darauf, dass alle Türen vollständig geschlossen sind und stellen Sie die Zündung auf ACC oder IGN ON. Legen Sie das mit einer Wireless-Ladefunktion ausgestattete Mobiltelefon auf das Lade-Pad für draht

    Handbücher für Autos


    Neu | Top | Sitemap | Suchen | © 2022 www.dautotecde.com 0.0062