Mittelklassewagen  Betriebsanleitungen

Kia Optima: Eignung der einzelnen Sitzpositionen für Kinderrückhaltesysteme der Kategorie Universal gemäß den ECE-Vorschriften (außer Europa)

Kia Optima | Kia Optima Betriebsanleitung | Sicherheitsfunktionen Ihres Fahrzeugs | Kinderrückhaltesystem | Eignung der einzelnen Sitzpositionen für Kinderrückhaltesysteme der Kategorie Universal gemäß den ECE-Vorschriften (außer Europa)

Verwenden Sie Kindersitze, die offiziell zugelassen und für Ihre Kinder geeignet sind. Beachten Sie bei der Verwendung von Kindersitzen die folgende Tabelle:

Fiat Panda. Eignung der einzelnen Sitzpositionen für Kinderrückhaltesysteme der Kategorie Universal gemäß den ECE-Vorschriften (außer Europa)

U: Geeignet für Rückhaltesysteme der Kategorie "Universal", die für die Verwendung in dieser Gewichtsgruppe zugelassen sind
UF: Geeignet für nach vorn gerichtete Rückhaltesysteme der Kategorie "Universal", die für die Verwendung in dieser Gewichtsgruppe zugelassen sind. (Bei der Installation des Kindersitzes auf dem Beifahrersitz sollte eine aufrechte Sitzposition eingestellt werden, um dem Kindersitz Rückhalt zu geben.)
X: Sitzposition für Kinder dieser Gewichtsgruppe nicht geeignet

    WEITERLESEN:

     i-Size Kinderrückhaltesysteme entsprechend den ECE-Vorschriften

    i-U = Geeignet für i-Size Kinderrückhaltesysteme der Kategorie "Universell" mit Blickrichtung nach hinten und vorn i-UF = nur geeignet für i-Size Kinderrückhaltesysteme der Kategorie "Universe

     Airbag - ergänzendes Rückhaltes

    Frontairbag Fahrer Frontairbag Beifahrer* Seitenairbag* Kopfairbag* Fahrer-Knieairbag* Schalter Beifahrerairbag ON/OFF* WARNUNG  Selbst bei Fahrzeugen mit Airbags müssen Sie un

     Funktion des Airbagsystems

    Airbags werden nur dann aktiviert (und können ausgelöst werden), wenn der Zündschlüssel in Stellung ON oder START gedreht ist.  Airbags (Seiten- oder Kopfairbags) werden im Fall einer er

    SEHEN SIE MEHR:

     Lexus IS. Multi-Informationsanzeige

    Auf der Multi-Informationsanzeige wird dem Fahrer eine Vielzahl von Fahrzeugdaten angezeigt. Fahrtinformationen Wählen Sie dies, um verschiedene Fahrdaten anzuzeigen Anzeige, die mit dem Navigationssystem verbunden ist (je nach Ausstattung) Wählen Sie dies zur Anzeige der folgenden, mit dem Navi

     Lexus IS. Wenn das Telefonbuch leer ist

    Sie können die Rufnummern eines Bluetooth-Telefons in das System übertragen. Die Bedienmethoden variieren bei Bluetooth-Telefonen, die mit PBAP (Telefonbuchzugangsprofil) kompatibel sind, und solchen, die nicht mit PBAP kompatibel sind. Wenn das Mobiltelefon weder PBAP- noch OPP-Dienste (Object

    Handbücher für Autos


    Neu | Top | Sitemap | Suchen
    © 2024 www.dautotecde.com 0.0076