Mittelklassewagen  Betriebsanleitungen

Kia Optima: Diebstahlalarm aktiviert

Alarm wird bei aktivierter Alarmanlage ausgelöst, wenn einer der folgenden Faktoren auftritt:

  •  Eine vordere oder hintere Tür wird ohne Verwendung der Fernbedienung geöffnet.
  •  Der Kofferraum wird ohne Fernbedienung geöffnet.
  •  Die Motorhaube wird geöffnet.

Die Hupe ertönt und die Warnblinker blinken durchgehend ca. 27 Sekunden lang. Anschließend ertönt zweimal 10 Sekunden lang ein Alarmsignal. Wird der Alarm nach Ertönen des Alarmsignals nicht deaktiviert, wird er erneut ausgelöst. Um die Alarmanlage abzuschalten, entriegeln Sie die Türen mit der Fernbedienung.

    WEITERLESEN:

     System nicht aktiviert

    Das System ist nicht aktiv, wenn: Klappschlüssel  Die Türentriegelungstaste gedrückt wird.  Der Motor innerhalb von 3 Sekunden gestartet wird.  Der Zündschalter sich 30 Sekunden

     Diebstahlwarnanlage (für Brasilien)

     Eindringungs-/Neigungssensor in Stellung Ein/Aus (nur Brasilien, ausstattungsabhängig)

    Der Eindringlings-/Kippsensor erkennt Bewegungen im Fahrzeug und eine Neigung des Fahrzeugs nach dem Abschließen. Drücken Sie zur Deaktivierung der Sensorfunktion die EIN/AUS-Taste des Sensors,

    SEHEN SIE MEHR:

     Kia Optima. Motor mit Starthilfekabeln anlassen

    Das Anlassen eines Motors mit Hilfe von Starthilfekabeln kann gefährlich sein, wenn die Starthilfe unsachgemäß durchgeführt wird. Um Personenschäden und Beschädigungen Ihres Fahrzeugs und der Fahrzeugbatterie zu vermeiden, folgen Sie den Hinweisen zur Starthilfe. Lassen Sie sich Starthilfe

     Kia Optima. Innenrückspiegel

    Stellen Sie den Rückspiegel so ein, dass Sie durch die Mitte der Heckscheibe schauen können. Stellen Sie den Spiegel vor Fahrtantritt ein. WARNUNG  Sicht nach hinten Laden Sie auf die Rücksitzbank und in den Laderaum keine Gegenstände, die Ihre Sicht durch die Heckscheibe be

    Handbücher für Autos


    Neu | Top | Sitemap | Suchen | © 2024 www.dautotecde.com 0.0092