Mittelklassewagen  Betriebsanleitungen

Kia Optima: Diebstahlwarnanlage (ausstattungsabhängig)

Kia Optima | Kia Optima Betriebsanleitung | Funktionen Ihres Fahrzeugs | Diebstahlwarnanlage (ausstattungsabhängig)

 

Das System ist so konzipiert, dass es vor unbefugtem Zutritt zu dem Fahrzeug schützt. Das System arbeitet in drei Zuständen: der erste Zustand ist "aktiviert", der zweite Zustand ist "Diebstahl-Alarm" und der dritte Zustand ist "System deaktiviert". Wenn eine Auslösung stattfindet, gibt das System akustischen Alarm und schaltet gleichzeitig die Warnblinker ein.

WEITERLESEN:

 System aktiviert

Parken Sie das Fahrzeug und stellen Sie den Motor ab. Aktivieren Sie das System wie im Folgenden beschrieben:

 Verwenden des einklappbaren Schlüssels

Schalten Sie den Motor aus und ziehen Sie den Zündschlüssel vom Zündschalter ab.  Achten Sie darauf, dass alle Türen, die Motorhaube und der Kofferraumdeckel geschlossen und vollständ

 Mit dem Smart-Key

Stellen Sie den Motor ab.  Achten Sie darauf, dass alle Türen, die Motorhaube und der Kofferraumdeckel geschlossen und vollständig im Schloss eingerastet sind.  Verriegeln Sie di

SEHEN SIE MEHR:

 Peugeot 508. Abschleppen eines anderen Fahrzeugs

Öffnen Sie die Abdeckung an der hinteren Stoßstange, indem Sie auf das untere Ende drücken. Schrauben Sie die Abschleppöse bis zum Anschlag ein. Montieren Sie die Abschleppstange Schalten Sie die Warnblinker am abzuschleppenden Fahrzeug ein. Allgemeine Hinweise Beachten

 Kia Optima. Sicherungen ersetzen (Motorraum)

Schalten Sie die Zündung und alle elektrischen Schalter aus. Öffnen Sie den Deckel des Sicherungskastens, indem Sie die Verriegelungen drücken und den Deckel abheben. Wenn die Flachsicherung getrennt ist, entfernen Sie sie mithilfe der Klammer, die für den Austausch von Sicherungen im M

Handbücher für Autos


Neu | Top | Sitemap | Suchen | © 2024 www.dautotecde.com 0.0047