Mittelklassewagen  Betriebsanleitungen

Kia Optima: Betriebsbedingung

Fiat Panda. Betriebsbedingung

Fiat Panda. Betriebsbedingung

Mit diesem System wird das Parken des Fahrzeugs zwischen bzw. hinter geparkten Fahrzeugen erleichtert. Verwenden Sie das System, wenn alle unten stehenden Bedingungen erfüllt sind.

  •  Wenn der Parkplatz in einer geraden Linie ist
  •  Wenn paralleles Einparken oder Rückwärts- Einparken (im rechten Winkel) erforderlich ist
  •  Wenn ein geparktes Fahrzeug vorhanden ist
  •  Wenn genug Platz zum Manövrieren des Fahrzeugs besteht

    WEITERLESEN:

     Funktioniert nicht, wenn

    Benutzen Sie unter den folgenden Bedingungen niemals den intelligenten Parkassistenten:  Bei gekrümmten Parkplätzen;  Auf abfallenden Straßen;  Bei einem Fahrzeug, das mit einer

     So funktioniert das System (Parkmodus)

    Intelligenten Parkassistenten aktivieren Der Wähl- bzw. Schalthebel sollte in der Stellung D (Normalbetrieb) oder in der N (Neutralstellung, oben 5kph) stehen.  Wählen Sie den Parkmodus.

     Weitere Anweisungen (Meldungen)

    Wenn der intelligente Parkassistent in Betrieb ist, erscheint eine Meldung unabhängig von der Einparkreihenfolge. Die Meldungen erscheinen je nach Situation. Folgen Sie den Anweisungen beim Einp

    SEHEN SIE MEHR:

     Kia Optima. Modusanzeige in der Statusleiste

    Wenn ein Gerät mit Bluetooth Wireless Technology (ausstattungsabhängig), ein iPod oder ein USB/AUX-Gerät angeschlossen oder eine CD eingelegt ist, wird das entsprechende Modussymbol angezeigt.

     Peugeot 508. Anfahrhilfe auf Schnee (intelligente Traktionskontrolle)

    Ihr Fahrzeug verfügt über ein System der Anfahrhilfe auf Schnee, die intelligente Traktionskontrolle. Diese automatische Funktion erkennt permanent Situationen mit geringer Haftung, die das Anfahren und den Vortrieb des Fahrzeugs auf frisch gefallenem tiefen oder festgefahrenem Schnee schwi

    Handbücher für Autos


    Neu | Top | Sitemap | Suchen | © 2022 www.dautotecde.com 0.0277