Mittelklassewagen  Betriebsanleitungen

Kia Optima: So funktioniert das System (Parkmodus)

  1. Intelligenten Parkassistenten aktivieren Der Wähl- bzw. Schalthebel sollte in der Stellung D (Normalbetrieb) oder in der N (Neutralstellung, oben 5kph) stehen.
  2.  Wählen Sie den Parkmodus.
  3.  (Optional) Suche nach Parkplatz (langsame Vorwärtsfahrt)
  4.  (Optional) Suche abgeschlossen (automatische Suche durch Sensor)
  5.  Lenkradsteuerung
  1.  Schalten Sie gemäß den Anweisungen auf dem LCD-Display.
  2.  Fahren Sie langsam mit betätigtem Bremspedal.
  1.  Parkvorgang abgeschlossen
  2.  Korrigieren Sie gegebenenfalls die Fahrzeugposition manuell.

Wenn das System einen Parkplatz bereits vor Aktivieren der intelligenten Einparkhilfe erkannt hat, können Sie ab Schritt 4 fortfahren (Suche abgeschlossen).

HINWEIS

  •  Prüfen Sie vor Aktivieren des Systems, ob die Bedingungen für die Nutzung des Systems vorliegen.
  •  Betätigen Sie zu Ihrer Sicherheit immer das Bremspedal, außer bei der Fahrt.

1. Intelligenten Parkassistenten aktivieren

Fiat Panda.  Intelligenten Parkassistenten aktivieren

  • Drücken Sie die Taste für den intelligenten Parkassistenten (die Kontrollleuchte der Taste leuchtet auf).
  •  Die Einparkhilfe wird aktiviert.

    Beim Erkennen eines Hindernisses wird ein akustisches Warnsignal ausgegeben.

  •  Drücken Sie die Taste für den intelligenten Parkassistenten erneut länger als 2 Sekunden, um das System zu deaktivieren.
  •  Nach jedem Einschalten der Zündung ist der intelligente Parkassistent automatisch ausgeschaltet.

2. Einparkmodus wählen

  •  Wählen Sie den Modus für das parallele Einparken bzw. den Rückwärtsmodus mit der Taste für den intelligenten Parkassistenten und stellen Sie den Wählhebel in Fahrstufe D oder in Neutralstufe N (bei ca. 5 km/h). Betätigen Sie das Bremspedal.
  •  Wenn das System bereits eine Parklücke erkannt hat, bevor Sie den intelligenten Parkassistenten aktiviert haben, sehen Sie die Meldung "Parkplatzsuche" oder "Lücke gefunden".
  •  Bei Aktivierung des intelligenten Parkassistenten ist automatisch das parallele Einparken auf der rechten Seite ausgewählt.
  •  Der Modus wechselt bei jedem Drücken der Taste für den intelligenten Parkassistenten vom parallelen Modus (rechts → links) in den Rückwärtsmodus (rechts → links). (nur Linkshänder)
  •  Der Modus wechselt bei jedem Drücken der Taste für den intelligenten Parkassistenten vom parallelen Modus (links → rechts) in den Rückwärtsmodus (links → rechts). (nur Rechtslenker)
  •  Bei erneutem Drücken der Taste schaltet sich das System aus.

3. Suche nach einer Parklücke (optional)

Fiat Panda.  Suche nach einer Parklücke

  • Fahren Sie langsam vorwärts und halten Sie dabei einen Abstand von ca.

    50-150 cm zu den geparkten Fahrzeugen ein. Die seitlichen Sensoren suchen nach einer Parklücke.

  •  Wenn Sie schneller als 20 km/h fahren, erscheint eine Meldung mit dem Hinweis, die Geschwindigkeit zu senken.
  •  Bei einer Fahrgeschwindigkeit über 30 km/h wird das System deaktiviert.

HINWEIS

  •  Schalten Sie bei starkem Verkehr die Warnblinkanlage ein.
  •  Fahren Sie bei einer kleinen Parklücke noch näher an die Parklücke.
  •  Die Suche nach einer Parklücke ist erst abgeschlossen, wenn ausreichend Platz zum Einparken für das Fahrzeug vorhanden ist.

HINWEIS

  •  Bei der Suche nach einer Parklücke findet möglicherweise das System keine Parklücke, wenn kein Fahrzeug geparkt ist. Eine Parklücke wird erst erkannt, wenn Sie an einer Parklücke vorbeifahren.
  • Das System funktioniert unter folgenden Bedingungen möglicherweise nicht normal:
  1.  Bei eingefrorenen Sensoren
  2.  Bei verschmutzten Sensoren
  3.  Bei heftigem Schnee oder Regen
  4.  Bei nahestehenden Säulen oder Objekten

Fiat Panda.  Suche nach einer Parklücke

HINWEIS Fahren Sie langsam vorwärts und halten Sie dabei einen Abstand von ca. 50-150 cm zu den geparkten Fahrzeugen ein. Wenn der Abstand nicht eingehalten wird, kann das System möglicherweise keine Parklücke erkennen.

ACHTUNG Sobald die Suche nach einer Parklücke abgeschlossen ist, verwenden Sie das System weiter, nachdem Sie die Umgebung überprüft haben.

Prüfen Sie bei Verwendung des Systems besonders den Abstand zwischen Außenspiegel und Objekten, um Unfälle durch Unachtsamkeit zu vermeiden.

4. Parklücke erkennen (optional)

Fiat Panda. Parklücke erkennen (optional)

Wenn eine Parklücke gefunden wurde, erscheint eine leere Box, wie oben abgebildet.

Fahren Sie langsam vorwärts, bis die Meldung "Rückwärtsgang einlegen" angezeigt wird.

5. Suche abgeschlossen

Fiat Panda. Suche abgeschlossen

Wenn Sie auf der Suche nach einer Parklücke vorwärts fahren, erscheint die oben angezeigte Meldung und es ertönt ein Piepton, wenn die Suche abgeschlossen ist. Halten Sie das Fahrzeug an und legen Sie den Rückwärtsgang ein.

ACHTUNG
  •  Fahren Sie immer langsam und betätigen Sie das Bremspedal.
  •  Wenn die Parklücke zu klein ist, kann das System abgebrochen werden, wenn es die Lenkradbedienung schon übernommen hat.

    Parken Sie Ihr Fahrzeug nicht, wenn die Lücke zu klein ist.

6. Lenkradsteuerung

Fiat Panda. Lenkradsteuerung

  • Die oben erwähnte Meldung wird angezeigt, wenn der Schalthebel in Stellung R (Rückwärtsgang) steht. Das Lenkrad wird automatisch gesteuert.
  •  Das System wird deaktiviert, wenn Sie das Lenkrad festhalten, während es automatisch gesteuert wird.
  •  Das System wird deaktiviert, wenn die Fahrgeschwindigkeit 7 km/h überschreitet.
WARNUNG Fassen Sie das Lenkrad nicht an, wenn dieses automatisch gesteuert wird.

 

ACHTUNG
  •  Fahren Sie immer langsam und betätigen Sie das Bremspedal.
  •  Achten Sie stets auf Hindernisse um Ihr Fahrzeug, bevor Sie losfahren.
  • Wenn das Fahrzeug sich nicht bewegt, obgleich Sie nicht das Bremspedal treten, überprüfen Sie erst die Umgebung, bevor Sie das Gaspedal durchtreten. Achten Sie darauf, nicht schneller als 7 km/h zu fahren.

HINWEIS

  •  Wenn Sie die erwähnten Anweisungen nicht beachten, können Sie Ihr Fahrzeug nicht parken.

    Wenn der Parkassistent ein Warnsignal ausgibt (Abstand von einem Objekt weniger als 30 cm: Dauerpiepton), fahren Sie das Fahrzeug vorsichtig in die andere Richtung von dem erkannten Objekt weg, nachdem Sie die Umgebung geprüft haben.

  • Überprüfen Sie die Umgebung immer, bevor Sie mit dem Fahrzeug losfahren, wenn der Parkassistent eine Systemwarnung vor einem Objekt in der Nähe des Fahrzeugs ausgibt (Hindernis im Abstand von weniger als 30 cm: Dauerpiepton).

    Nähert sich das Fahrzeug einem Objekt zu sehr, wird kein Warnton ausgegeben.

System während des Parkens abbrechen

  •  Halten Sie die Taste für den intelligenten Parkassistenten gedrückt, bis das System deaktiviert ist.
  •  Drücken Sie die Taste für den intelligenten Parkassistenten lange, während das System nach einer Parklücke sucht.
  •  Drücken Sie die Taste für den intelligenten Parkassistenten kurz, während das Lenkrad gesteuert wird.

Gangwechsel bei Steuerung des Lenkrads

  •  Schaltgetriebe

Fiat Panda. Gangwechsel bei Steuerung des Lenkrads

  • Automatikgetriebe

Fiat Panda. Gangwechsel bei Steuerung des Lenkrads

Wenn die oben erwähnte Meldung mit einem Piepton ausgegeben wird, legen Sie den Gang ein und fahren das Fahrzeug mit betätigtem Bremspedal.

ACHTUNG Prüfen Sie immer die Umgebung, bevor Sie das Bremspedal freigeben.

 

WARNUNG Achten Sie beim Parken immer auf andere Fahrzeuge oder Fußgänger.

7. Intelligenter Parkassistent abgeschlossen

Fiat Panda. Intelligenter Parkassistent abgeschlossen

Beenden Sie das Einparken entsprechend den Anweisungen auf dem LCDDisplay.

Bedienen Sie gegebenenfalls manuell das Lenkrad und bringen Sie den Parkvorgang des Fahrzeugs zu Ende.

HINWEIS Der Fahrer muss beim Einparken des Fahrzeugs das Bremspedal drücken.

    WEITERLESEN:

     Weitere Anweisungen (Meldungen)

    Wenn der intelligente Parkassistent in Betrieb ist, erscheint eine Meldung unabhängig von der Einparkreihenfolge. Die Meldungen erscheinen je nach Situation. Folgen Sie den Anweisungen beim Einp

     Fehlfunktion des Systems

    Falls ein Problem mit dem System besteht, erscheint bei eingeschaltetem System die obige Meldung. Außerdem leuchtet die Anzeige auf der Taste nicht auf und ein Piepton erklingt 3 Mal.  

     So funktioniert das System (Ausfahrmodus)

    Der Ausparkmodus ist in folgender Situation aktiv:  Wenn die Fahrgeschwindigkeit zum ersten Mal nach Anlassen des Motors 5 km/h erreicht.  Nach Abschluss des parallelen Einparkens mit d

    SEHEN SIE MEHR:

     Kia Optima. Eindringungs-/Neigungssensor in Stellung Ein/Aus (nur Brasilien, ausstattungsabhängig)

    Der Eindringlings-/Kippsensor erkennt Bewegungen im Fahrzeug und eine Neigung des Fahrzeugs nach dem Abschließen. Drücken Sie zur Deaktivierung der Sensorfunktion die EIN/AUS-Taste des Sensors, wenn sich das System im "nicht aktivierten" Zustand befindet und der Zündschlüssel bzw. der M

     Lexus IS. Anpassbare Funktionen

    Einige Funktionseinstellungen werden gleichzeitig mit der Anpassung anderer Funktionen geändert. Wenden Sie sich an einen Lexus-Vertragshändler bzw. eine Vertragswerkstatt oder einen anderen vorschriftsmäßig qualifizierten und ausgerüsteten Fachbetrieb. Fahrzeuge mit einem Remote Touch oder

    Handbücher für Autos


    Neu | Top | Sitemap | Suchen | © 2022 www.dautotecde.com 0.0061