Mittelklassewagen  Betriebsanleitungen

Peugeot 508: Beschlagfreihalten - Entfrosten der Heckscheibe

Peugeot 508 | Peugeot 508 2010–2018 Betriebsanleitung | Bordkomfort | Beschlagfreihalten - Entfrosten der Heckscheibe

Beschlagfreihalten und Entfrosten der Heckscheibe funktioniert nur bei laufendem Motor.

Die Bedienungstaste befindet sich auf dem Bedienfeld der Klimaanlage.

Einschalten

  • Drücken Sie auf diese Taste, um die Heckscheibe und, je nach Version, die Außenspiegel abzutauen. Die mit der Taste verbundene Kontrollleuchte leuchtet auf.

Ausschalten

Die Heckscheibenheizung schaltet sich automatisch aus, um einen übermäßigen Stromverbrauch zu vermeiden.

  • Die Heizung kann durch erneuten Druck auf die Taste auch ausgeschaltet werden, bevor sie sich selbsttätig ausschaltet. Die mit der Taste verbundene Kontrollleuchte erlischt.

Schalten Sie die Heckscheiben- und Außenspiegelheizung aus, wenn Sie es für geboten halten, denn niedriger Stromverbrauch hilft, den Kraftstoffverbrauch zu senken.

    WEITERLESEN:

     Programmierbare Standheizung / Lüftung

    Hierbei handelt es sich um ein zusätzliches, eigenständiges System, das den Warmwasserkreislauf des Motors erwärmt, um die Leistung der Abtaufunktion zu erhöhen und den Innenraum vorzuheiz

     Fahrbetrieb

     Starten-Ausschalten des Motors

    Stellen Sie bei Schaltgetriebe den Ganghebel in den Leerlauf. Stellen Sie bei automatisiertem Getriebe den Ganghebel auf N. Stellen Sie bei Automatikgetriebe den Ganghebel auf P oder N. Um das

    SEHEN SIE MEHR:

     Kia Optima. Luftfilter

    Filter ersetzen Der Luftfilter muss bei Bedarf ersetzt werden. Er darf dann nicht gereinigt werden. Sie können den Filter reinigen, wenn Sie den Luftfiltereinsatz prüfen. Reinigen Sie den Filter mit Druckluft. Ziehen Sie die Abdeckung des Luftfilters ab. Entriegeln Sie, indem Sie den Sp

     Kia Optima. Kennzeichnungen auf den Reifenflanken

    Aus diesen Angaben gehen die Grundeigenschaften des Reifens hervor. Weiterhin befindet sich an dieser Stelle die TIN-Kennzeichnung (Tire Identification Number), die Zertifizierung entsprechend der Sicherheitsnorm. Über die TIN kann der Reifen im Fall eines Rückrufs identifiziert werden. 1. He

    Handbücher für Autos


    Neu | Top | Sitemap | Suchen | © 2024 www.dautotecde.com 0.0091