Mittelklassewagen  Betriebsanleitungen

Lexus IS: Automatisches Einstiegssystem

Der Sitz und das Lenkrad werden automatisch angepasst, um dem Fahrer das Ein- und Aussteigen des Fahrzeugs zu erleichtern.

Wenn folgende Verfahren durchgeführt wurden, passt sich der Fahrersitz und das Lenkrad automatisch der Stellung an, die dem Fahrer ein Ein- und Aussteigen des Fahrzeugs erleichtert.

Lexus IS 300h. Automatisches Einstiegssystem

  • Der Schalthebel wurde in Stellung P geschaltet.
  • Die Starttaste wurde ausgeschaltet
  • Der Fahrersicherheitsgurt wurde gelöst.

Wenn eine der folgenden Verfahren durchgeführt wurde, wird der Fahrersitz und das Lenkrad automatisch wieder in seine ursprüngliche Position zurückgeführt.

  • Die Starttaste wurde in den Modus ACCESSORY oder ON geschaltet.
  • Der Fahrersicherheitsgurt wurde angelegt.

Betätigung des automatischen Einstiegssystems

Wenn sich der Sitz bereits in der Nähe der hintersten Position usw. befindet, funktioniert das automatische Einstiegssystem beim Verlassen des Fahrzeugs möglicherweise nicht.

Individuelle Anpassung

Die Anzahl der Einstellungen für die Bewegungen des Sitzes des automatischen Einstiegssystems kann angepasst werden

    WEITERLESEN:

     Fahrpositionsspeicher

    Ihre bevorzugte Fahrposition (Position von Fahrersitz, Lenkrad und Außenspiegeln) kann gespeichert und auf Tastendruck abgerufen werden. Drei verschiedene Fahrpositionen können gespeichert werden.

     Speicherabruffunktion

    Alle elektronischen Schlüssel (einschließlich Kartenschlüssel) können registriert werden, um Ihre bevorzugte Fahrposition abzurufen. Registrierungsverfahren Speichern Sie Ihre Fahrposition mit de

     Kopfstützen

    An allen Sitzen befinden sich Kopfstützen.

    SEHEN SIE MEHR:

     Lexus IS. Merkpunkte

    Studien haben gezeigt, dass der Einbau eines Kinderrückhaltesystems auf dem Rücksitz viel sicherer ist als der Einbau auf dem Beifahrersitz. Wählen Sie ein für Ihr Fahrzeug passendes Kinderrückhaltesystem, das für Alter und Körpergröße des Kindes geeignet ist. Befolgen Sie bezüglich

     Peugeot 508. Patrone entfernen

    Verstauen Sie den schwarzen Schlauch. Entfernen Sie das gebogene Ende des weißen Schlauchs. Halten Sie den Kompressor senkrecht. Schrauben Sie die Patrone von unten ab. Achten Sie auf auslaufende Flüssigkeit. Das Haltbarkeitsdatum der Flüssigkeit steht auf der Patrone. Di

    Handbücher für Autos


    Neu | Top | Sitemap | Suchen | © 2021 www.dautotecde.com 0.0153