Mittelklassewagen  Betriebsanleitungen

Peugeot 508: Anzeigen im Kombiinstrument

Peugeot 508. Anzeigen im Kombiinstrument

Die programmierten Daten werden im Anzeigefeld des Kombiinstrumentes angezeigt

Diese Informationen werden ebenfalls auf dem Head-up-Display angezeigt.

Weitere Informationen finden Sie in der Rubrik "Head-up-Display".

Peugeot 508. Anzeigen im Kombiinstrument

A. Anzeige für Ein/Pause der Begrenzungsfunktion

B. Anzeige für Auswahl des Begrenzermodus

C. Wert der programmierten Geschwindigkeit

    WEITERLESEN:

     Programmieren

    Drücken Sie auf 1, der Begrenzer wird aktiviert und bleibt auf Pause. Zur Einstellung der Geschwindigkeit muss der Begrenzer nicht eingeschaltet sein. Stellen Sie die Geschwindigkeit ein, in

     Funktionsstörung

    Bei einer Funktionsstörung des Begrenzers wird die Geschwindigkeit gelöscht, die Striche in der Anzeige blinken. Lassen Sie das System von einem Vertreter des PEUGEOT-Händlernetzes oder eine

     Geschwindigkeitsregler

    System, das die Fahrzeuggeschwindigkeit automatisch auf dem vom Fahrer einprogrammierten Wert hält, ohne dass das Gaspedal betätigt wird. Der Geschwindigkeitsregler wird manuell eingeschaltet:

    SEHEN SIE MEHR:

     Kia Optima. Automatische Abschaltfunktion

    ACHTUNG Lassen Sie die Leuchten bei abgestelltem Motor nicht übermäßig lange eingeschaltet. Dies kann zur Entladung der Batterie führen.   WARNUNG Verwenden Sie keine Innenraumbeleuchtung, wenn Sie im Dunkeln fahren.Es können Unfälle entstehen, weil die Sicht durc

     Kia Optima. Tasche an der Sitzlehne

    An den Sitzlehnen der Vordersitze befinden sich Taschen. WARNUNG  Taschen an der Sitzlehne Verstauen Sie keine schweren oder scharfkantigen Gegenstände in den Taschen an den Sitzlehnen. Bei einem Unfall könnten diese Gegenstände aus den Taschen rutschen und Fahrzeuginsa

    Handbücher für Autos


    Neu | Top | Sitemap | Suchen
    © 2024 www.dautotecde.com 0.0039