Mittelklassewagen  Betriebsanleitungen

Peugeot 508: Zusatz-Scheinwerfer

Peugeot 508. Zusatz-Scheinwerfer

Bei eingeschaltetem Abblend- oder Fernlicht sorgt diese Funktion für eine Ausleuchtung der Kurveninnenseite mittels einer LED (Leuchtdioden).

Die Geschwindigkeit des Fahrzeugs muss geringer sein als 120 km/h.

Diese Funktion besteht nur in Verbindung mit den Scheinwerfern "full LEDs".

Aktivierung

Diese Funktion wird ab einem bestimmten Winkel des Lenkradeinschlags ausgelöst:

Deaktivierung

Diese Funktion ist unter folgenden Umständen deaktiviert:

  • unterhalb eines gewissen Lenkeinschlagwinkels,
  • bei einer Geschwindigkeit über 120 km/h,
  • beim Einlegen des Rückwärtsganges.

    WEITERLESEN:

     Sekundäre Zusatz-Scheinwerfer

    Bei eingeschaltetem Abblend- oder Fernlicht sorgt diese Funktion für eine Ausleuchtung der Kurveninnenseite durch den Lichtkegel der Nebelscheinwerfer, wenn die Geschwindigkeit des Fahrzeugs

     Scheibenwischerschalter

    Front- und Heckscheibenwischer dienen dazu, die Sicht des Fahrers den jeweiligen Witterungsbedingungen anzupassen.

     Programmierung

    Verschiedene Wischfunktionen sind mit Automatikschaltung erhältlich, wie die Optionen: Frontscheibenwischer mit Wischautomatik, Heckscheibenwischer mit Einschaltautomatik beim Einlegen des R

    SEHEN SIE MEHR:

     Lexus IS. Wenn der Motor zu heiß wird

    Folgendes kann darauf hinweisen, dass Ihr Fahrzeug überhitzt ist. Die Nadel der Motorkühlmittel-Temperaturanzeige  erreicht den roten Bereich oder die Leistung des Hybridsystems lässt spürbar nach. (Zum Beispiel erhöht sich die Fahrzeuggeschwindigkeit nicht.) "Hybrid-System überhit

     Kia Optima. Handschuhfachbeleuchtung

    Die Handschuhfachleuchte leuchtet auf, wenn das Handschuhfach geöffnet wird. ACHTUNG Um unnötige Entladung des Systems zu verhindern, sollten Sie das Handschuhfach wieder vollständig schließen, sobald Sie es nicht mehr benutzen.

    Handbücher für Autos


    Neu | Top | Sitemap | Suchen | © 2022 www.dautotecde.com 0.0057