Mittelklassewagen  Betriebsanleitungen

Peugeot 508: Sekundäre Zusatz-Scheinwerfer

Peugeot 508 | Peugeot 508 2010–2018 Betriebsanleitung | Sicht | Sekundäre Zusatz-Scheinwerfer

Peugeot 508. Sekundäre Zusatz-Scheinwerfer

Bei eingeschaltetem Abblend- oder Fernlicht sorgt diese Funktion für eine Ausleuchtung der Kurveninnenseite durch den Lichtkegel der Nebelscheinwerfer, wenn die Geschwindigkeit des Fahrzeugs unter 40 km/h liegt.

Diese Zusatzbeleuchtung bietet vor allem im Stadtverkehr, an Kreuzungen, auf sehr kurvenreichen Strecken, beim Parken, usw. optimale Sichtbedingungen.

Aktivierung

Diese Funktion wird so aktiviert:

  • durch Betätigung des Blinkers (Einschalten der Nebelleuchte auf der gleichen Seite) oder
  • ab einem bestimmten Winkel des Lenkradeinschlags.

DeaktivierungDeaktivierung

Diese Funktion wird bei Vorliegen der folgenden Bedingungen deaktiviert:

  • unterhalb eines gewissen Lenkeinschlagwinkels,
  • durch Ausschalten des Blinkers.

Programmierung

Die Aktivierung oder Deaktivierung der Funktion erfolgt über das Hauptmenü im Anzeigefeld des Kombiinstruments; wählen Sie "Fahrzeugparameter" und dann "Beleuchtung" aus und aktivieren/ deaktivieren Sie die Funktion.

Diese Funktion ist ab Werk aktiviert.

    WEITERLESEN:

     Scheibenwischerschalter

    Front- und Heckscheibenwischer dienen dazu, die Sicht des Fahrers den jeweiligen Witterungsbedingungen anzupassen.

     Programmierung

    Verschiedene Wischfunktionen sind mit Automatikschaltung erhältlich, wie die Optionen: Frontscheibenwischer mit Wischautomatik, Heckscheibenwischer mit Einschaltautomatik beim Einlegen des R

     Scheiben- und Scheinwerferwaschanlage vorne

    Ziehen Sie den Scheibenwischerhebel für einige Sekunden zu sich heran. Zunächst wird die Scheibenwaschanlage, dann der Scheibenwischer für eine bestimmte Zeit in Betrieb gesetzt D

    SEHEN SIE MEHR:

     Peugeot 508. Auffüllen des Additivs

    Wenn Sie das Additiv selbst nachfüllen wollen, achten Sie darauf, dass das Fahrzeug auf einer ebenen und geraden Fläche steht. Im Winter oder bei kaltem Wetter muss zunächst die Temperatur geprüft werden - sie darf nicht unter -11C betragen. Ist es kälter, darf das Additiv AdBlue nicht

     Kia Optima. Becherhalter

    WARNUNG  Heiße Flüssigkeiten  Stellen Sie während der Fahrt keine Behälter mit heißen Flüssigkeiten ab, die nicht mit einem Deckel verschlossen sind. Wenn heiße Flüssigkeiten auslaufen, könnten Sie sich verbrennen. Eine solche Verbrennung könnte dazu führen,

    Handbücher für Autos


    Neu | Top | Sitemap | Suchen | © 2022 www.dautotecde.com 0.007