Mittelklassewagen  Betriebsanleitungen

Kia Optima: Kältemittel- und Kompressorölmenge prüfen

Kia Optima | Kia Optima Betriebsanleitung | Funktionen Ihres Fahrzeugs | Klimaregelung | Kältemittel- und Kompressorölmenge prüfen

Wenn die Kältemittelfüllung zu gering ist, wird die Leistung der Klimaanlage reduziert. Eine Überfüllung des Systems beeinträchtigt das Klimaanlagensystem auch negativ.

Lassen Sie deshalb die Klimaanlage von einem autorisierten Kia-Händler prüfen, wenn Unregelmäßigkeiten festgestellt werden.

WARNUNG
  •  Fahrzeuge mit R-134a
    Da das Kältemittel unter sehr hohem Druck steht, darf die Klimaanlage nur von geschulten und qualifizierten Technikern gewartet werden.

    Es ist wichtig, dass die richtige Art und die richtige Menge Öl und Kältemittel verwendet werden.

    Ansonsten kann das Fahrzeug beschädigt oder Personen verletzt werden.

 

WARNUNG
  •  Fahrzeuge mit R-1234yf

Da das Kältemittel relativ leicht entzündlich ist und unter hohem Druck steht, darf die Klimaanlage nur von geschulten und qualifizierten Technikern gewartet und repariert werden.

Es ist wichtig, dass die richtige Art und die richtige Menge Öl und Kältemittel verwendet werden.

Ansonsten kann das Fahrzeug beschädigt oder Personen verletzt werden.

    WEITERLESEN:

     Manuelles Klimaregelsystem

    System im Überblick  Gebläsedrehzahlregler  Windschutzscheibenheizung  Taste Heckscheibenheizung  Taste Klimaanlage  Frischluft-/Umlufttaste  Moduswahltaste &

     Automatisches Klimaregelsystem

     System im Überblick

    Temperaturregler für den Fahrer Taste AUTO (automatische Steuerung)  Windschutzscheibenheizung  Taste Heckscheibenheizung  Taste Klimaanlage  Frischluft-/Umlufttaste &nb

    SEHEN SIE MEHR:

     Peugeot 508. Kälteschutz

    Abnehmbare Abdeckung, die dazu dient, eine Anhäufung von Schnee im Bereich des Kühlerventilators zu vermeiden. Bevor Sie den Kälteschutz anbringen oder entfernen, vergewissern Sie sich, das Motor und Ventilator ausgeschaltet sind. Es wird empfohlen, sich für die Montage und Demontage an

     Peugeot 508. Anzeigefeld des Kombiinstruments

    Verwenden Sie bei stehendem Fahrzeug den linken Drehregler am Lenkrad, um durch die einzelnen Menüs zu navigieren und die Fahrzeugparameter einzustellen (Fahr- und Komfortfunktionen, ...). Drücken: Zugreifen auf das Hauptmenü, Bestätigen der Auswahl Drehen (außer im Menü): Auswa

    Handbücher für Autos


    Neu | Top | Sitemap | Suchen
    © 2024 www.dautotecde.com 0.005