Mittelklassewagen  Betriebsanleitungen

Peugeot 508: Hupe

Akustisches Warnsignal, um andere Verkehrsteilnehmer vor einer drohenden Gefahr zu warnen.

Peugeot 508. Hupe

  • Drücken Sie auf den mittleren Bereich des Lenkrads mit integrierten Bedientasten.

Verwenden Sie die Hupe bedacht und nur in den folgenden Fällen:

  • bei unmittelbarer Gefahr,
  • bei Annäherung an eine unübersichtliche Stelle.

    WEITERLESEN:

     Warndreieck

    Diese Sicherheitsvorrichtung ergänzt das Einschalten der Warnblinkanlage. Es ist Pflicht, ein Warndreieck an Bord des Fahrzeugs mit sich zu führen. Ein Staufach für das zusammengeklappte War

     Reifenfülldrucküberwachung

    System zur automatischen Kontrolle des Reifenfülldrucks während der Fahrt. Das System überwacht permanent den Druck der vier Reifen sobald das Fahrzeug in Bewegung ist. Drucksensoren befi

     Warnung unzureichender Fülldruck

    Feststellbar durch das ununterbrochene Aufleuchten dieser Kontrollleuchte, in Verbindung mit einem akustischen Signal und, je nach Ausstattung, dem Erscheinen einer Meldung. Bei einer an einem

    SEHEN SIE MEHR:

     Kia Optima. i-Size Kinderrückhaltesysteme entsprechend den ECE-Vorschriften

    i-U = Geeignet für i-Size Kinderrückhaltesysteme der Kategorie "Universell" mit Blickrichtung nach hinten und vorn i-UF = nur geeignet für i-Size Kinderrückhaltesysteme der Kategorie "Universell" mit Blickrichtung nach vorn. X = Sitzposition nicht geeignet für i-Size Kinderrückhaltesysteme

     Kia Optima. Modusanzeige in der Statusleiste

    Wenn ein Gerät mit Bluetooth Wireless Technology (ausstattungsabhängig), ein iPod oder ein USB/AUX-Gerät angeschlossen oder eine CD eingelegt ist, wird das entsprechende Modussymbol angezeigt.

    Handbücher für Autos


    Neu | Top | Sitemap | Suchen | © 2022 www.dautotecde.com 0.0073