Mittelklassewagen  Betriebsanleitungen

Peugeot 508: Head-up-Display

System, das bestimmte Informationen auf eine getönte Anzeige im Sichtfeld des Fahrers projiziert, damit dieser den Blick nicht von der Fahrbahn abwenden muss.

Das Head-Up-Display funktioniert bei laufendem Motor und speichert die Einstellungen beim Ausschalten der Zündung.

Peugeot 508. Head-up-Display

WEITERLESEN:

 Bedienungselemente

1. Head-up-Display ein 2. Head-up-Display aus (lange drücken) 3. Helligkeitsregelung 4. Höhenverstellung der Anzeige

 Funktionsanzeigen

Bei aktiviertem System werden folgende Informationen auf dem Head-up-Display dargestellt: A. Geschwindigkeit Ihres Fahrzeugs B. Informationen des Geschwindigkeitsreglers/- begrenzers C. Infor

 Aktivierung / Deaktivierung

Drücken Sie bei laufendem Motor die Taste 1, um das System zu aktivieren und die Anzeige auszufahren. Halten Sie die Taste 2 gedrückt, um das System zu deaktivieren und die Anzeige wi

SEHEN SIE MEHR:

 Peugeot 508. Modell RXH (nicht Hybrid) (unterer Teil)

1. Tagfahrlicht (LEDs) 2. Blinker (LEDs) Die Streuscheiben der Scheinwerfer bestehen aus Polykarbonat mit einer Schutzlackbeschichtung: verwenden Sie zum Säubern kein trockenes Tuch oder Scheuertuch und auch keine Reinigungs- oder Lösungsmittel, verwenden Sie einen Schwamm und

 Kia Optima. Biodiesel

Handelsübliche Dieselbeimischungen von bis zu max. 7% Biodiesel, allgemein bekannt als "B7-Diesel", kann für Ihr Fahrzeug verwendet werden, wenn der Biodiesel der europäischen Norm EN 14214 oder einem gleichwertigen Standard entspricht. Die Verwendung von Biokraftstoffen mit mehr als 7% Biodie

Handbücher für Autos


Neu | Top | Sitemap | Suchen | © 2021 www.dautotecde.com 0.0163