Mittelklassewagen  Betriebsanleitungen

Peugeot 508: Head-up-Display

System, das bestimmte Informationen auf eine getönte Anzeige im Sichtfeld des Fahrers projiziert, damit dieser den Blick nicht von der Fahrbahn abwenden muss.

Das Head-Up-Display funktioniert bei laufendem Motor und speichert die Einstellungen beim Ausschalten der Zündung.

Peugeot 508. Head-up-Display

WEITERLESEN:

 Bedienungselemente

1. Head-up-Display ein 2. Head-up-Display aus (lange drücken) 3. Helligkeitsregelung 4. Höhenverstellung der Anzeige

 Funktionsanzeigen

Bei aktiviertem System werden folgende Informationen auf dem Head-up-Display dargestellt: A. Geschwindigkeit Ihres Fahrzeugs B. Informationen des Geschwindigkeitsreglers/- begrenzers C. Infor

 Aktivierung / Deaktivierung

Drücken Sie bei laufendem Motor die Taste 1, um das System zu aktivieren und die Anzeige auszufahren. Halten Sie die Taste 2 gedrückt, um das System zu deaktivieren und die Anzeige wi

SEHEN SIE MEHR:

 Peugeot 508. Programmierung

Verschiedene Wischfunktionen sind mit Automatikschaltung erhältlich, wie die Optionen: Frontscheibenwischer mit Wischautomatik, Heckscheibenwischer mit Einschaltautomatik beim Einlegen des Rückwärtsgangs. Manuelle Bedienung Die Scheibenwischer werden vom Fahrer direkt betätigt.

 Kia Optima. Bedingungen, unter denen Airbags nicht ausgelöst werden

Bei bestimmten Kollisionen mit geringer Geschwindigkeit ist es möglich, dass Airbags nicht ausgelöst werden.Airbags sind so konzipiert, dass sie in solchen Fällen nicht ausgelöst werden, da sie unter diesen Umständen die Schutzwirkung der Sicherheitsgurte nicht verbessern können.

Handbücher für Autos


Neu | Top | Sitemap | Suchen | © 2024 www.dautotecde.com 0.0073