Mittelklassewagen  Betriebsanleitungen

Lexus IS: Glühlampen auswechseln

Vordere Fahrtrichtungsanzeiger (Fahrzeuge mit Gasentladungsscheinwerfern)

  1. Drehen Sie das Lenkrad, um das Vorderrad von der Lampe wegzudrehen, die ausgewechselt werden soll, um für ausreichend Platz zum Durchführen der Arbeit zu sorgen.

    Entfernen Sie die 2 Klammern der Kotflügelauskleidung.

    Drehen Sie das Lenkrad nach links, wenn die Glühlampe auf der rechten Seite ausgetauscht wird, und drehen Sie das Lenkrad nach rechts, wenn die Glühlampe auf der linken Seite ausgetauscht wird.

    Um die untere Klammer herauszunehmen, drehen Sie den Kopf der Klammer, um sie zu lösen, und ziehen Sie sie anschließend heraus.

Lexus IS 300h. Vordere Fahrtrichtungsanzeiger (Fahrzeuge mit Gasentladungsscheinwerfern)

  1. Lockern Sie die Klemme und ziehen Sie die Kotflügelauskleidung zurück.

    Wickeln Sie Klebeband um die Spitze des Schraubenziehers, um das Fahrzeug vor Beschädigung zu schützen, wenn Sie die Klemme lockern.

Lexus IS 300h. Vordere Fahrtrichtungsanzeiger (Fahrzeuge mit Gasentladungsscheinwerfern)

  1. Drehen Sie den Lampensockel gegen den Uhrzeigersinn.

Lexus IS 300h. Vordere Fahrtrichtungsanzeiger (Fahrzeuge mit Gasentladungsscheinwerfern)

  1. Entnehmen Sie die Glühlampe.

Lexus IS 300h. Vordere Fahrtrichtungsanzeiger (Fahrzeuge mit Gasentladungsscheinwerfern)

  1. Bauen Sie eine neue Glühlampe ein und setzen Sie anschließend den Lampensockel in die Lampeneinheit ein, indem Sie ihn einführen und den Lampensockel im Uhrzeigersinn drehen.

    Schalten Sie nach dem Einbau der Glühlampe den vorderen Fahrtrichtungsanzeiger ein, um visuell zu prüfen, dass kein Licht aus dem Lampensockel austritt.

Lexus IS 300h. Vordere Fahrtrichtungsanzeiger (Fahrzeuge mit Gasentladungsscheinwerfern)

  1. Setzen Sie die Kotflügelverkleidung erneut ein, ziehen Sie die Klemme fest und bringen Sie die 2 Klammern an.

    Bringen Sie die untere Klammer an, indem Sie sie so einstecken, dass die Kerbe der Klammer vertikal gehalten wird.

Lexus IS 300h. Vordere Fahrtrichtungsanzeiger (Fahrzeuge mit Gasentladungsscheinwerfern)

Vordere Fahrtrichtungsanzeiger (Fahrzeuge mit LED-Scheinwerfern)

  1. Nur für die linke Seite: Drücken Sie die Klammer ein, um die Waschflüssigkeits-Einfüllöffnung zu entfernen.

Lexus IS 300h. Vordere Fahrtrichtungsanzeiger (Fahrzeuge mit LED-Scheinwerfern)

  1. Drehen Sie den Lampensockel gegen den Uhrzeigersinn.

Lexus IS 300h. Vordere Fahrtrichtungsanzeiger (Fahrzeuge mit LED-Scheinwerfern)

  1. Entnehmen Sie die Glühlampe.

Lexus IS 300h. Vordere Fahrtrichtungsanzeiger (Fahrzeuge mit LED-Scheinwerfern)

  1. Bauen Sie eine neue Glühlampe ein und setzen Sie anschließend den Lampensockel in die Lampeneinheit ein, indem Sie ihn einführen und den Lampensockel im Uhrzeigersinn drehen.

    Schalten Sie nach dem Einbau der Glühlampe den vorderen Fahrtrichtungsanzeiger ein, um visuell zu prüfen, dass kein Licht aus dem Lampensockel austritt.

Lexus IS 300h. Vordere Fahrtrichtungsanzeiger (Fahrzeuge mit LED-Scheinwerfern)

  1. Bringen Sie nach dem Austausch der linken Glühlampe die Waschflüssigkeits- Einfüllöffnung wieder in ihre Ausgangsstellung.

Hintere Fahrtrichtungsanzeiger

  1. Öffnen Sie den Kofferraum und entfernen Sie die 2 Abdeckungen und die 2 Schrauben.

    Wickeln Sie Klebeband um die Spitze des Schraubenziehers, um das Fahrzeug vor Beschädigung zu schützen, wenn Sie die Abdeckung abnehmen.

Lexus IS 300h. Hintere Fahrtrichtungsanzeiger

  1. Drücken und ziehen Sie die Lampeneinheit zum Fahrzeugheck, wie in der Abbildung dargestellt, um sie zu entfernen.

    Kleben Sie die Ränder der Montageoberfläche der Lampeneinheit auf der Karosserie, wie beispielweise die hintere Stoßstange, mit Schutzklebeband ab, um das Fahrzeug vor Beschädigung zu schützen.

    Durch Drücken auf den Bereich A, in der Abbildung Richtung Fahrzeugheck, können die Laschen leichter gelöst werden.

Lexus IS 300h. Hintere Fahrtrichtungsanzeiger

  1. Drehen Sie den Lampensockel gegen den Uhrzeigersinn.

Lexus IS 300h. Hintere Fahrtrichtungsanzeiger

  1. Entnehmen Sie die Glühlampe.

Lexus IS 300h. Hintere Fahrtrichtungsanzeiger

  1. Bauen Sie eine neue Glühlampe ein und setzen Sie anschließend den Lampensockel in die Lampeneinheit ein, indem Sie ihn einführen und den Lampensockel im Uhrzeigersinn drehen.

    Schalten Sie nach dem Einbau der Glühlampe den hinteren Fahrtrichtungsanzeiger ein, um visuell zu prüfen, dass kein Licht aus dem Lampensockel austritt.

Lexus IS 300h. Hintere Fahrtrichtungsanzeiger

  1. Richten Sie die Laschen aus und drücken Sie die Lampeneinheit zur Fahrzeugfront, um sie zu installieren.

    Entfernen Sie das Schutzklebeband an den Rändern der Montageoberfläche der Lampeneinheit auf der Karosserie.

Lexus IS 300h. Hintere Fahrtrichtungsanzeiger

  1. Bringen Sie die 2 Schrauben und die 2 Abdeckungen an.

Rückfahrscheinwerfer

  1. Öffnen Sie den Kofferraum, entfernen Sie die 3 Clips auf der Seite, auf der die Glühlampe ersetzt werden soll, und ziehen Sie die Abdeckung des Kofferraumdeckels zurück.

Lexus IS 300h. Rückfahrscheinwerfer

  1. Drehen Sie den Lampensockel gegen den Uhrzeigersinn.

Lexus IS 300h. Rückfahrscheinwerfer

  1. Entnehmen Sie die Glühlampe.

    Ziehen Sie den Stecker vorsichtig heraus, vergewissern Sie sich, dass keine übermäßige Zuglast am Kabelstrang anliegt.

Lexus IS 300h. Rückfahrscheinwerfer

  1. Bauen Sie eine neue Glühlampe ein und setzen Sie anschließend den Lampensockel in die Lampeneinheit ein, indem Sie ihn einführen und den Lampensockel im Uhrzeigersinn drehen.

    Schalten Sie nach dem Einbau der Glühlampe den Rückfahrscheinwerfer ein, um visuell zu prüfen, dass kein Licht aus dem Lampensockel austritt.

Lexus IS 300h. Rückfahrscheinwerfer

  1. Bringen Sie die Abdeckung des Kofferraumdeckels wieder mit den 3 Klammern an.

    Drücken Sie die Klammern einfach hinein, um sie anzubringen.

Äußere Fußraumleuchten

  1. Drücken Sie auf den oberen Teil des Außenspiegels, um die Spiegelfläche nach oben zu neigen, und kleben Sie den unteren Teil der Spiegelabdeckung zum Schutz mit Klebeband ab.

Lexus IS 300h. Äußere Fußraumleuchten

  1. Führen Sie 2 mit Schutzklebeband umwickelte Flachschraubendreher ein und lösen Sie die Laschen hinter dem Spiegel.

    Biegen Sie den Spiegel zu sich heran, lösen Sie dabei jeweils 2 Laschen auf einmal.

    Arbeiten Sie vorsichtig, damit Sie den Spiegel nicht fallenlassen.

Lexus IS 300h. Äußere Fußraumleuchten

  1. Trennen Sie die Anschlüsse hinter dem Spiegel und entfernen Sie den Spiegel.

    Markieren Sie beim Ausbau der schmalen Steckverbinder unbedingt einen der Steckverbinder mit einem Stück Klebeband, um eine Verwechslung der Stecker beim Wiederanbringen zu vermeiden.

    Arbeiten Sie vorsichtig, damit Sie den Spiegel nicht fallenlassen.

    Berühren Sie bei der Handhabung des Spiegels keines der Teile, auf welche Schmierfett aufgetragen wurde.

    Die Anzahl der Steckverbinder hängt von der jeweiligen Fahrzeugausführung ab.

Lexus IS 300h. Äußere Fußraumleuchten

  1. Entfernen Sie die 5 Schrauben und nehmen Sie die äußere Spiegelabdeckung und die Abdekkung hinter dem Spiegel ab.

Lexus IS 300h. Äußere Fußraumleuchten

  1. Drehen Sie den Lampensockel gegen den Uhrzeigersinn.

Lexus IS 300h. Äußere Fußraumleuchten

  1. Entnehmen Sie die Glühlampe.

Lexus IS 300h. Äußere Fußraumleuchten

  1. Bauen Sie eine neue Glühlampe ein und setzen Sie anschließend den Lampensockel in die Lampeneinheit ein, indem Sie ihn einführen und den Lampensockel im Uhrzeigersinn drehen.

    Richten Sie beim Einsetzen der Lampenfassung die aufgedruckten Markierungen am Lampengehäuse und an der Fassung aneinander aus.

Lexus IS 300h. Äußere Fußraumleuchten

  1. Bringen Sie die Abdeckung der Sonnenblende am Spiegelrahmen an, befestigen Sie sie mit einer Schraube und installieren Sie den seitlichen Fahrtrichtungsanzeiger und die äußere Fußraumbeleuchtung.

    Verwenden Sie nur die in der Abbildung gezeigte Schraubenposition.

    Richten Sie die Laschen an der seitlichen Fahrtrichtungsanzeigereinheit und der Abdeckung aus und installieren Sie sie.

    Verriegeln Sie die Nut der äußeren Fußraumleuchten-Einheit mit den Laschen an der Abdeckung und sichern Sie sie.

    Schalten Sie nach der Installation der äußeren Fußraumleuchten-Einheit die äußere Fußraumleuchte ein, um visuell zu prüfen, dass kein Licht aus dem Lampensockel austritt.

Lexus IS 300h. Äußere Fußraumleuchten

  1. Lösen Sie die Laschen und trennen Sie den oberen Teil und den unteren Teil der äußeren Abdekkung des Spiegels ab.

Lexus IS 300h. Äußere Fußraumleuchten

  1. Bringen Sie die äußere Abdekkung des Spiegels an, indem Sie die untere Seite zuerst anbringen und anschließend die obere Seite anbringen.

    Setzen Sie beim Einbau der unteren Seite der Abdeckung den Stift des seitlichen Fahrtrichtungsanzeigers in das Loch in der Abdeckung ein.

Lexus IS 300h. Äußere Fußraumleuchten

  1. Befestigen Sie die Abdeckung mit Schrauben und verbinden Sie die Steckverbinder wieder miteinander.

    Befestigen Sie den Kabelbaum, indem Sie ihn wieder wie ursprünglich an die Haken an der Rückseite der Spiegeloberfläche anbringen.

Lexus IS 300h. Äußere Fußraumleuchten

  1. Richten Sie die Fixiernasen aus und befestigen Sie den Spiegel, indem Sie der Reihe nach jedes schräg gegenüberliegende Paar Fixiernasen eindrücken.

    Setzen Sie die Fixiernasen in der abgebildeten Reihenfolge ein und schieben Sie sie hinein, bis sie mit einem Klicken einrasten.

    Wenn Sie kein Klicken hören, drücken Sie die Fixiernasen nicht gewaltsam hinein. Entfernen Sie stattdessen den Spiegel und stellen Sie sicher, dass die Fixiernasen ausgerichtet sind.

    Entfernen Sie nach Befestigung des Spiegels das Schutzklebeband, das am unteren Teil der Spiegelabdeckung angebracht ist.

Lexus IS 300h. Äußere Fußraumleuchten

Austauschen der folgenden Glühlampen

Wenn eine der nachstehend aufgeführten Leuchten durchgebrannt ist, lassen Sie diese von einem Lexus-Vertragshändler bzw. einer Vertragswerkstatt oder einem anderen vorschriftsmäßig qualifizierten und ausgerüsteten Fachbetrieb ersetzen.

  • Scheinwerfer
  • Standlichter vorn und Tagesfahrlichter
  • Seitliche Fahrtrichtungsanzeiger
  • Nebelscheinwerfer (je nach Ausstattung)
  • Brems-/Schlussleuchten
  • Schlussleuchten
  • Nebelschlussleuchte
  • Zusatzbremsleuchte
  • Kennzeichenleuchten

Gasentladungsscheinwerfer (je nach Ausstattung)

Bei zu geringer Versorgungsspannung der Gasentladungslampen schalten sich die Lampen möglicherweise nicht ein oder gehen zeitweise aus. Die Gasentladungslampen schalten sich wieder ein, wenn die normale Spannungsversorgung wiederhergestellt ist.

LED-Leuchten

Andere Leuchten als Gasentladungsscheinwerfer (je nach Ausstattung), vordere Fahrtrichtungsanzeiger, hintere Fahrtrichtungsanzeiger, Rückfahrscheinwerfer und äußere Fußraumleuchten bestehen jeweils aus mehreren LEDs. Wenn eine der LEDs durchgebrannt ist, bringen Sie Ihr Fahrzeug zu einem Lexus-Vertragshändler bzw. einer Vertragswerkstatt oder einem anderen vorschriftsmäßig qualifizierten und ausgerüsteten Fachbetrieb, um die Leuchte ersetzen zu lassen.

Kondenswasserbildung an der Innenseite des Scheinwerferglases

Eine zeitweilige Kondenswasserbildung auf der Innenseite des Scheinwerferglases deutet nicht auf eine Funktionsstörung hin. Weitere Informationen zu den folgenden Situationen erhalten Sie von einem Lexus-Vertragshändler bzw. einer Vertragswerkstatt oder einem anderen vorschriftsmäßig qualifizierten und ausgerüsteten Fachbetrieb:

  • Große Wassertropfen haben sich auf der Innenseite des Scheinwerferglases gebildet.
  • Im Scheinwerfer hat sich Wasser angesammelt

Beim Austausch der vorderen Fahrtrichtungsanzeiger (Fahrzeuge mit LED-Scheinwerfern)

Wenn die Waschflüssigkeits-Einfüllöffnung abgenommen wird und sich noch eine große Menge Waschflüssigkeit im Waschbehälter befindet, könnte Waschflüssigkeit auf das Fahrzeug verschüttet werden und eine Reinigung könnte erforderlich sein.

Beim Auswechseln von Glühlampen

ACHTUNG

Glühlampen auswechseln

  • Schalten Sie die Leuchten aus. Versuchen Sie nicht, die Lampe unmittelbar nach dem Abschalten der Leuchten auszutauschen.

    Die Lampen werden sehr heiß und können Verbrennungen hervorrufen.

  • Berühren Sie das Glas der Glühlampe keinesfalls mit bloßen Händen. Wenn es unvermeidlich ist, den Glasteil anzufassen, halten Sie ihn mit einem sauberen, trockenen Tuch, um zu vermeiden, dass Feuchtigkeit und Öle auf die Glühlampe gelangen.

    Des Weiteren, wenn die Glühlampe zerkratzt ist oder herunterfällt, kann sie aufplatzen oder zerspringen.

  • Bauen Sie die Glühlampen und alle Teile zum Sichern der Glühlampen vollständig ein.

    Andernfalls kann es zu Hitzeschäden, Feuer oder Wassereintritt in die Scheinwerfereinheit kommen. Dies kann zu einer Beschädigung der Scheinwerfer oder zur Kondenswasserbildung an der Innenseite der Scheinwerfergläser führen.

  • Fahrzeuge mit Gasentladungsscheinwerfern: Während die Scheinwerfer eingeschaltet sind und eine kurze Zeit nachdem sie abgeschaltet wurden, sind Metallteile an der Rückseite der Scheinwerfereinheit extrem heiß. Um Verbrennungen zu vermeiden, berühren Sie diese Metallkomponenten nicht, bevor sie abgekühlt sind.

Lexus IS 300h. Glühlampen auswechseln

Gasentladungsscheinwerfer (je nach Ausstattung)

  • Wenden Sie sich an einen Lexus-Vertragshändler bzw. eine Vertragswerkstatt oder einen anderen vorschriftsmäßig qualifizierten und ausgerüsteten Fachbetrieb, bevor Sie Scheinwerfer mit Gasentladungslampen (inklusive Glühlampen) austauschen.
  • Berühren Sie die Hochspannungsfassung der Gasentladungslampen nicht, während die Scheinwerfer eingeschaltet sind.

    Eine extrem hohe Spannung von 30 000 V würde entladen und könnte zu tödlichen oder schweren Verletzungen durch elektrischen Schlag führen.

  • Versuchen Sie nicht, die Scheinwerferlampen, Stecker, Schaltkreise der Stromversorgung oder zugehörige Bauteile zu zerlegen oder zu reparieren.

    Dies könnte zu einem elektrischen Schlag mit der Folge tödlicher oder schwerer Verletzungen führen.

Zur Vermeidung von Beschädigungen oder Bränden

  • Stellen Sie sicher, dass die Glühlampen richtig sitzen und eingerastet sind.
  • Überprüfen Sie vor dem Einbau die Wattleistung der Glühlampe, um Hitzeschäden zu vermeiden.

HINWEIS

Beim Austausch der äußeren Fußraumleuchten

Falls Sie durch das vordere Fenster an der richtigen Durchführung des Austauschs gehindert werden, öffnen Sie das Fenster der Seite, auf der Sie arbeiten, um genügend Platz zum Arbeiten zu schaffen. Falls Sie den Vorgang fortsetzen, obwovthl Sie keinen ausreichenden Platz zum Arbeiten haben, könnten Sie das Fahrzeug versehentlich verkratzen.

    WEITERLESEN:

     Wenn Störungen auftreten

     Wichtige Informationen

     Warnblinkanlage

    Die Warnblinkanlage wird benutzt, um andere Fahrer zu warnen, wenn das Fahrzeug aufgrund einer Panne o. Ä. auf der Straße angehalten werden muss. Drücken Sie den Schalter. Alle Fahrtrichtungsanzei

    SEHEN SIE MEHR:

     Lexus IS. Reifenwechsel (Fahrzeuge mit einem Wagenheber)

    Positionieren Sie den Wagenheber beim Anheben des Fahrzeugs mit einem Wagenheber richtig. Ein falsches Ansetzen des Wagenhebers kann zu einer Beschädigung des Fahrzeugs oder zu Verletzungen führen. Vor dem Anheben des Fahrzeugs mit dem Wagenheber Stellen Sie das Fahrzeug auf einer harten, eben

     Kia Optima. Andere Kraftstoffe

    Die Verwendung von Kraftstoffen, z. B.  Kraftstoff mit Silikon (Si),  Kraftstoff mit MMT (Mangan, Mn),  Kraftstoff mit Ferrocen (Fe) und  Kraftstoffen mit anderen metallischen Additiven können Fahrzeug- und Motorschäden verursachen oder Verstopfen, Fehlzündungen, schlec

    Handbücher für Autos


    Neu | Top | Sitemap | Suchen | © 2022 www.dautotecde.com 0.0057