Mittelklassewagen  Betriebsanleitungen

Lexus IS: Eignung von Kinderrückhaltesystemen für die verschiedenen Sitzpositionen

Lexus IS | Lexus IS 300h Betriebsanleitung | Sicherheitsinformationen | Für sicheren Gebrauch | Kinderrückhaltesysteme | Eignung von Kinderrückhaltesystemen für die verschiedenen Sitzpositionen

Die in der Tabelle enthaltenen Informationen zeigen die Verwendbarkeit Ihres Kinderrückhaltesystems für verschiedene Sitzpositionen.

Lexus IS 300h. Eignung von Kinderrückhaltesystemen für die verschiedenen Sitzpositionen

In obiger Tabelle enthaltene Abkürzungen: U: Geeignet für Universal-Kinderrückhaltesysteme, die zur Verwendung in dieser Gewichtsgruppe zugelassen sind.

UF: Geeignet für nach vorne gerichtete Universal-Kinderrückhaltesysteme, die zur Verwendung in dieser Gewichtsgruppe zugelassen sind.

L1: Geeignet für "LEXUS G 0+, BABY SAFE PLUS mit SEAT BELT FIXATION, BASE PLATFORM" (0 bis 13 kg), das für die Verwendung in dieser Gewichtsgruppe zugelassen ist.

L2: Geeignet für "LEXUS KIDFIX" (15 bis 36 kg), das für die Verwendung in dieser Gewichtsgruppe zugelassen ist.

X: Keine geeignete Sitzposition für Kinder dieser Gewichtsgruppe.

ANMERKUNG:

*1: Stellen Sie die vordere Sitzlehne in die vollständig aufrechte Stellung. Schieben Sie das vordere Sitzpolster ganz nach hinten.

Stellen Sie das Sitzpolster auf die höchste Position. Wenn das Kinderrückhaltesystem das Autodach berührt hat, senken Sie die Sitzposition ab.

Befolgen Sie diese Schritte

  • Zum Einbau eines Kindersitzes mit Haltesockel

Wenn der Kindersitz beim Einrasten in den Haltesockel mit der Rückenlehne kollidiert, stellen Sie die Rückenlehne nach hinten, bis keine Kollision mehr auftritt.

  • Zum Einbau eines nach vorn gerichteten Kindersitzes

Wenn zwischen dem Kindersitz und der Rückenlehne ein Spalt ist, kippen Sie die Rükkenlehne nach hinten, bis ein guter Kontakt erreicht ist.

Wenn die Schulterverankerung des Sicherheitsgurtes vor der Gurtführung des Kindersitzes liegt, schieben Sie das Sitzpolster nach vorn.

  • Zum Einbau eines Juniorsitzes

Wenn sich das Kind in Ihrem Kinderrückhaltesystem in einer sehr aufrechten Position befindet, stellen Sie die Rückenlehne auf die komfortabelste Position ein.

Wenn die Schulterverankerung des Sicherheitsgurtes vor der Gurtführung des Kindersitzes liegt, schieben Sie das Sitzpolster nach vorn.

*2: Entfernen Sie die Kopfstütze, falls diese die Verwendung Ihres Kinderrückhaltesystems beeinträchtigt.

*3: Belegen Sie den mittleren Sitz nicht, wenn der linke Sitz für das Kinderrückhaltesystem verwendet wird.

Die in der Tabelle genannten Kinderrückhaltesysteme sind möglicherweise außerhalb der EU nicht erhältlich.

Auch andere Kinderrückhaltesysteme, die sich von den in der Tabelle genannten Kinderrückhaltesystemen unterscheiden, sind verwendbar. Die Eignung dieser Systeme muss jedoch durch den Hersteller und den Händler des Kinderrückhaltesystems bestätigt werden.

    WEITERLESEN:

     Eignung von Kinderrückhaltesystemen für die verschiedenen Sitzpositionen (mit starren ISOFIX-Verankerungen)

    Die in der Tabelle enthaltenen Informationen zeigen die Verwendbarkeit Ihres Kinderrückhaltesystems für verschiedene Sitzpositionen. (1) Für das Kinderrückhaltesystem, das keine Größenklassif

     Einbau von Kinderrückhaltesystemen

    Befolgen Sie die Anweisungen des Kinderrückhaltesystemherstellers. Befestigen Sie Kinderrückhaltesysteme mit einem Sicherheitsgurt oder starren ISOFIX-Verankerungen sicher auf den Sitzen. Verwende

     Einbau von Kinderrückhaltesystemen mit einem Sicherheitsgurt

    Nach hinten gerichteter -  Babysitz/Kindersitz Stellen Sie das Kinderrückhaltesystem so auf den Rücksitz, dass es zum Fahrzeugheck zeigt. Führen Sie den Sicherheitsgurt durch das Kind

    SEHEN SIE MEHR:

     Peugeot 508. Betriebskontrollleuchten

    Das Aufleuchten einer der folgenden Leuchten im Kombiinstrument und/oder im Anzeigefeld des Kombiinstruments zeigt an, dass das betreffende System aktiviert ist. Kontrollleuchte Zustand Ursache Aktionen/Beobachtungen linker Blinker blinkt mit akustischem Signa

     Peugeot 508. Dieselmotoren

    Beim Dieselmotor können Sie die Füllstände der verschiedenen Betriebsstoffe kontrollieren, bestimmte Teile auswechseln und den Kraftstoffkreislauf entlüften. 1,6 l HDi 115 PS 2,0 l HDi 140 PS 1. Behälter für Servolenkung 2. Behälter für Scheiben- und Scheinwerferwaschanlage

    Handbücher für Autos


    Neu | Top | Sitemap | Suchen | © 2021 www.dautotecde.com 0.0105