Mittelklassewagen  Betriebsanleitungen

Lexus IS: Die Warnfunktion für hinter dem Fahrzeug kreuzenden Verkehr

Lexus IS | Lexus IS 300h Betriebsanleitung | Fahren | Verwendung der Fahrassistenz-Systeme | BSM (Toter-Winkel-Monitor) | Die Warnfunktion für hinter dem Fahrzeug kreuzenden Verkehr

Die Warnung für hinter dem Fahrzeug kreuzenden Verkehr funktioniert, wenn Ihr Fahrzeug rückwärts fährt. Sie kann andere Fahrzeuge erkennen, die sich dem Fahrzeug von hinten rechts oder links nähern. Sie verwendet Radarsensoren, um den Fahrer vor dem Vorhandensein des anderen Fahrzeugs zu warnen, indem die Außenspiegelanzeigen blinken und ein Summer ertönt.

Lexus IS 300h. Die Warnfunktion für hinter dem Fahrzeug kreuzenden Verkehr

  1. Sich nähernde Fahrzeuge
  2. Erkennungsbereiche

ACHTUNG

Warnhinweise bezüglich der Verwendung des Systems

Der Fahrer ist allein verantwortlich für sicheres Fahren. Fahren Sie immer vorsichtig, achten Sie dabei auf Ihre Umgebung.

Die Warnfunktion für hinter dem Fahrzeug kreuzenden Verkehr ist lediglich ein Hilfsmittel und nicht als Ersatz für vorsichtiges Fahren gedacht. Der Fahrer muss beim Zurücksetzen vorsichtig vorgehen, auch wenn die Warnfunktion für hinter dem Fahrzeug kreuzenden Verkehr verwendet wird. Als Fahrer müssen Sie den Bereich hinter Ihnen und hinter Ihrem Fahrzeug selbst visuell überprüfen und vor dem Zurücksetzen sicherstellen, dass keine Fußgänger, andere Fahrzeuge usw. vorhanden sind. Eine Missachtung dessen kann den Tod oder schwere Verletzungen zur Folge haben.

Je nach Bedingungen funktioniert das System möglicherweise nicht ordnungsgemäß.

Daher muss der Fahrer selbst die Sicherheit visuell bestätigen.

    WEITERLESEN:

     Die Erkennungsbereiche der Warnfunktion für hinter dem Fahrzeug kreuzenden Verkehr

    Die Bereiche, in denen Fahrzeuge erkannt werden können, sind nachfolgend aufgeführt. Um dem Fahrer eine einheitlichere Zeit zum Reagieren zu geben, kann der Summer bei schneller fahrenden Fahrzeu

     Fahrtipps

     Tipps zum Fahren mit einem Hybridfahrzeug

    Beachten Sie zum sparsamen und umweltschonenden Fahren folgende Punkte: Verwendung des umweltfreundlichen Fahrmodus Bei Verwendung des umweltfreundlichen Fahrmodus kann das der Gaspedalbetätigung en

    SEHEN SIE MEHR:

     Peugeot 508. Spezielle Situationen: Modus STOP nicht verfügbar

    Der Modus STOP wird in den folgenden Fällen nicht aktiviert: wenn die Fahrertür geöffnet ist, wenn der Sicherheitsgurt des Fahrers gelöst ist, wenn die Fahrzeuggeschwindigkeit von 10 km/h seit dem letzten Starten mit dem Schlüssel nicht überschritten wurde, wenn das Fahrzeug an

     Peugeot 508. Manuelle Einstellungen

    1. Höhen- und Neigungsverstellung der Kopfstütze Ziehen Sie die Kopfstütze zum Anheben nach oben. Halten Sie zum Absenken der Kopfstütze den Knopf gedrückt und drücken Sie auf die Kopfstütze (drücken Sie ohne Zögern über den Widerstand des Knopfes hinaus). 2. Einstellung der

    Handbücher für Autos


    Neu | Top | Sitemap | Suchen | © 2022 www.dautotecde.com 0.0064