Mittelklassewagen  Betriebsanleitungen

Kia Optima: Automatiktyp

Dieser passt den Scheinwerferpegel an die Anzahl der Anzahl der Passagiere und das Ladegewicht im Kofferraum automatisch an, sodass die Scheinwerfer unter verschiedenen Bedingungen optimale Sicht bieten.

WARNUNG Wenn dies nicht ordnungsgemäß funktioniert, obwohl Ihr Fahrzeug nach hinten geneigt ist oder die Scheinwerferleuchte zu hoch oder zu niedrig steht, sollten Sie das System von einem autorisierten Kia-Händler überprüfen lassen.

Versuchen Sie nicht, die Verdrahtung selbst zu überprüfen oder zu ersetzen.

    WEITERLESEN:

     AFLS (adaptives Frontscheinwerfersystem)

    Das adaptive Frontscheinwerfersystem sorgt unter Berücksichtigung des Lenkwinkels und der Fahrzeuggeschwindigkeit für ein optimales Blickfeld für den Fahrer, indem die Scheinwerfer seitlich und

     Scheibenwisch- und Waschanlage

     Windschutzscheibenwischer/- waschanlage

    A: Wischergeschwindigkeitssteuerung (vorn) (1): Langsame Wischergeschwindigkeit  (2): Schnelle Wischergeschwindigkeit  (3): Intervallbetrieb oder automatische Wischersteuerung*  

    SEHEN SIE MEHR:

     Kia Optima. Wählhebelsperre

    Das Automatikgetriebe ist aus Sicherheitsgründen mit einer Wählhebelsperre ausgerüstet, die verhindert, dass der Wählhebel aus der Parkstufe (P) in den Rückwärtsgang (R) bewegt werden kann, wenn nicht gleichzeitig das Bremspedal getreten wird. Um aus der Parkstufe (P) in den Rückwärtsgang

     Kia Optima. Sonnenblende

    Benutzen Sie die Sonnenblenden, um sich gegen die Blendung durch von vorn oder von der Seite eintretendes Sonnenlicht zu schützen. Um die Sonnenblende zu benutzen, klappen Sie diese nach unten. Um die Sonnenblende für ein Seitenfenster zu verwenden, klappen Sie die Blende nach unten, lösen Si

    Handbücher für Autos


    Neu | Top | Sitemap | Suchen | © 2023 www.dautotecde.com 0.0075