Mittelklassewagen  Betriebsanleitungen

Peugeot 508: Ausbau - Einbau der Batterie

Mit diesem Verfahren können Sie die Batterie sicher entfernen, um die Glühlampen der entsprechenden Leuchte auszutauschen.

Sie können sich auch an einen Vertreter des PEUGEOTHändlernetzes oder an eine qualifizierte Fachwerkstatt wenden, um diese Maßnahme durchzuführen.

WEITERLESEN:

 Vor dem Ausbau

Stellen Sie das Fahrzeug an einem belüfteten, frei zugänglichen Ort und vorzugsweise auf einer ebenen Fläche ab Ziehen Sie die Feststellbremse an. Stellen Sie den Gangschalthebel in den

 Ausbau

Klemmen Sie den Pluspol (+) der Batterie ab. Entfernen Sie die Batterieabdeckung 1. Lösen Sie den Minuspol (-) der Batterie 2 und klemmen Sie ihn ab Lösen Sie die Kabel 3.

 Nach dem Einbau

Prüfen Sie die Klemmen der Batterie. Schalten Sie die Zündung ein, ohne den Motor zu starten. Überprüfen Sie, dass keine Fehlermeldungen auftreten oder Kontrollleuchten aufleuchten.

SEHEN SIE MEHR:

 Peugeot 508. Heckleuchten (SW)

1. Bremsleuchten (LED-Leuchtdioden) 2. Rückfahrleuchten (W19W) 3. Blinkleuchten (PY21W bernsteingelb) 4. Standleuchten (LED-Leuchtdioden) 5. Nebelschlussleuchte (LED-Leuchtdioden) LED-Leuchtdioden Wenden Sie sich zum Austausch an einen PEUGEOT-Händler oder eine qualifizierte Fachwerkst

 Peugeot 508. Starten bei elektronischem Schlüssel

Treten Sie, während sich der elektronische Schlüssel im Fahrzeug befindet, beim automatisierten Getriebe oder Automatikgetriebe auf die Bremse; treten Sie bei Schaltgetriebe voll auf die Kupplung und halten Sie sie dann bis zum Starten des Motors gedrückt. Drücken Sie die Tas

Handbücher für Autos


Neu | Top | Sitemap | Suchen | © 2021 www.dautotecde.com 0.0142