Mittelklassewagen  Betriebsanleitungen

Peugeot 508: Allgemeine Hinweise zu den Kindersitzen

Peugeot 508 | Peugeot 508 2010–2018 Betriebsanleitung | Kindersicherheit | Allgemeine Hinweise zu den Kindersitzen

Obwohl PEUGEOT bei der Konzeption Ihres Fahrzeugs darauf bedacht war, Ihren Kindern besondere Sicherheit zu bieten, hängt diese Sicherheit natürlich auch von Ihnen ab.

Um so sicher wie möglich mit Ihren Kindern zu reisen, sollten Sie folgende Vorschriften beachten:

  • Gemäß den europäischen Bestimmungen müssen alle Kinder unter 12 Jahren oder mit einer Körpergröße bis 1,50 m in zugelassenen, ihrem Gewicht angepassten Kindersitzen auf den mit einem Sicherheitsgurt oder ISOFIX-Halterungen ausgerüsteten Plätzen befördert werden*.
  • Laut Statistik sind die hinteren Plätze die sichersten für die Beförderung von Kindern
  • Kinder unter 9 kg müssen sowohl vorne als auch hinten grundsätzlich entgegen der Fahrtrichtung befördert werden.

PEUGEOT empfiehlt Ihnen, Kinder auf den seitlichen Rücksitzen Ihres Fahrzeugs zu befördern:

  • entgegen der Fahrtrichtung bis 3 Jahre,
  • in Fahrtrichtung ab 3 Jahre.

* Die Gesetzgebung für den Transport von Kindern ist in jedem Land unterschiedlich. Bitte beachten Sie die Gesetzgebung Ihres Landes.

    WEITERLESEN:

     Kindersitze

     Kindersitz hinten

    Entgegen der Fahrtrichtung Wenn ein Kindersitz "entgegen der Fahrtrichtung" auf einem Rücksitz eingebaut wird, schieben Sie den Vordersitz des Fahrzeugs nach vorne und richten Sie die Rücken

     Kindersitz vorne

    Entgegen der Fahrtrichtung Wenn ein Kindersitz "Entgegen der Fahrtrichtung" auf dem Beifahrersitz vorne eingebaut wird, muss der Sitz des Fahrzeugs ganz nach hinten, in hoher Position und mit

    SEHEN SIE MEHR:

     Peugeot 508. Elektrische Kindersicherung

    Sperrschalter, mit dem aus der Entfernung die Türgriffe der hinteren Türen blockiert und die Fensterheber hinten deaktiviert werden, so dass ein Öffnen der Türen von innen und eine Betätigung der Fensterheber unmöglich ist. Aktivierung Drücken Sie bei eingeschalteter Zündung auf

     Kia Optima. Sicherheitsgurt-Warnleuchte Fahrersitz

    Als Hinweis für den Fahrer leuchtet die Sicherheitsgurt-Warnleuchte und es ertönt etwa 6 Sekunden lang ein Warnsignal, wenn der Zündschlüssel in Stellung ON (Ein) gedreht wird und der Sicherheitsgurt nicht angelegt ist. Wenn Sie den Sicherheitsgurt immer noch nicht anlegen und über 9 km/h s

    Handbücher für Autos


    Neu | Top | Sitemap | Suchen | © 2021 www.dautotecde.com 0.0202