Mittelklassewagen  Betriebsanleitungen

Kia Optima: Wählhebelsperre

Das Doppelkupplungsgetriebe ist aus Sicherheitsgründen mit einer Wählhebelsperre ausgerüstet, die sicherstellt, dass der Wählhebel nur bei gedrücktem Bremspedal aus der Parkstufe (P) in den Rückwärtsgang (R) geschaltet werden kann.

Um aus der Parkstufe (P) in den Rückwärtsgang (R) zu schalten:

  1.  Treten Sie das Bremspedal und halten Sie es getreten.
  2.  Lassen Sie den Motor an oder drehen Sie den Zündschalter in die Position EIN.
  3.  Bewegen Sie nun den Wählhebel.

Wenn das Bremspedal mehrfach nacheinander betätigt wird, während sich der Wählhebel in der Parkstufe (P) befindet, kann dies ein schnarrendes Geräusch und Vibrationen in der Nähe des Wählhebels auslösen. Dies ist ein normaler Zustand.

WARNUNG Drücken Sie das Bremspedal immer vollständig durch, bevor und während Sie aus der Position P (Parken) in eine andere Position schalten, um eine unbeabsichtigte Bewegung des Fahrzeugs zu vermeiden, die Personen im Fahrzeug oder in seiner Umgebung verletzen könnte.

Fiat Panda. Wählhebelsperre

Umgehung der Schaltsperre

Wenn sich der Wählhebel von der Parkstufe (P) bei betätigtem Bremspedal nicht in den Rückwärtsgang (R) bewegen lässt, halten Sie das Bremspedal getreten und gehen Sie wie folgt vor:

  1.  Drehen Sie den Zündschalter in die Stellung LOCK/OFF.
  2.  Betätigen Sie die Feststellbremse.
  3.  Entfernen Sie vorsichtig die Kappe (1), die die Zugangsöffnung für die Umgehung der Schaltsperre abdeckt.
  4.  Führen Sie ein Werkzeug (z. B. einen Schlitzschraubendreher) in die Zugangsöffnung ein und drücken Sie das Werkzeug nach unten.
  5.  Bewegen Sie nun den Wählhebel.
  6.  Entfernen Sie das Werkzeug aus der Zugangsöffnung für die Umgehung der Schaltsperre, und bringen Sie die Kappe wieder an.
  7.  Wir empfehlen die Inspektion des Systems durch einen autorisierten Kia-Händler.

Zündschlosssperrschalter (ausstattungsabhängig)

Der Zündschlüssel kann nur abgezogen werden, wenn der Wählhebel sich in der Position P (Parken) befindet.

    WEITERLESEN:

     Ratschläge für die Fahrpraxis

    Bewegen Sie niemals bei betätigtem Gaspedal den Wählhebel aus der Parkstufe (P) oder der Neutralstellung (N) in eine andere Schaltstufe.  Bewegen Sie den Wählhebel niemals während der Fa

     Bremsanlage

     Bremsanlage mit Bremskraftverstärker

    Die Bremsanlage Ihres Fahrzeugs verfügt über einen Bremskraftverstärker und sie wird bei normaler Benutzung automatisch nachgestellt. In den Fällen, in denen die Bremskraftunterstützung nicht zu

    SEHEN SIE MEHR:

     Kia Optima. Was der Fahrer beachten muss

    Der Fahrer muss in folgenden Situationen vorsichtig sein, denn das System kann den Fahrer nicht richtig unterstützen und funktioniert möglicherweise nicht richtig.  Die Fahrspur ist aufgrund von Schnee, Regen, Schmutz oder anderen Verunreinigungen nicht erkennbar.  Die Helligkeit d

     Lexus IS. Vorsichtsmaßnahmen für das Hybridsystem

    Seien Sie vorsichtig im Umgang mit dem Hybridsystem, da es sich um ein Hochspannungssystem (maximal ca. 650 V) handelt und Teile enthält, die extrem heiß werden, wenn das Hybridsystem in Betrieb ist. Beachten Sie die am Fahrzeug angebrachten Warnhinweise. Warnaufkleber Leistungsregler Ele

    Handbücher für Autos


    Neu | Top | Sitemap | Suchen | © 2022 www.dautotecde.com 0.0064