Mittelklassewagen  Betriebsanleitungen

Kia Optima: Wartungsplan für erschwerte Einsatzbedingungen - Benzinmotor [außer Europa (einschließlich Russland)]

Kia Optima | Kia Optima Betriebsanleitung | Wartung | Wartungsplan für erschwerte Einsatzbedingungen - Benzinmotor [außer Europa (einschließlich Russland)]

Fiat Panda. Wartungsplan für erschwerte Einsatzbedingungen - Benzinmotor

Fiat Panda. Wartungsplan für erschwerte Einsatzbedingungen - Benzinmotor

WARTUNGSART

R: Ersetzen
I: Prüfen und bei Bedarf einstellen, korrigieren, reinigen oder ersetzen

ERSCHWERTE EINSATZBEDINGUNGEN

A: Das häufigere Fahren von Kurzstrecken unter 8 km bei Normaltemperatur oder unter 16 km bei Frost.
B: Übermäßiger Motorleerlauf oder Fahren über längere Distanzen mit niedriger Geschwindigkeit.
C: Fahren auf staubigen, schlammigen, unebenen und unbefestigten, mit Kies oder Salz bedeckten Straßen.
D: Fahrten in Gegenden, in denen Salz oder andere korrodierende Materialien verwendet werden, oder bei sehr kaltem Wetter.
E: Fahren unter starken Staubbedingungen.
F: Fahren in einem Gebiet mit hohem Verkehrsaufkommen.
G: Fahrten bergauf, bergab oder über Bergstraßen.
H: Ziehen eines Anhängers oder Verwenden eines Campers auf dem Dachgepäckträger.
I: Fahrten als Streifenwagen, Taxi, Nutzfahrzeug oder Abschleppfahrzeug.
J: Fahren bei sehr kaltem Wetter.
K: Fahrgeschwindigkeiten über 170 km/h.
L: Häufiges Fahren im Stop-and-Go-Verkehr.

    WEITERLESEN:

     Standard-Wartungsplan - nur Dieselmotoren (Europa außer Russland)

    Die folgenden Wartungsarbeiten müssen durchgeführt werden, um die ordnungsgemäße Funktion der Abgasregelung und die Leistung sicherzustellen. Bewahren Sie die Nachweise aller Abgasuntersuchungen

     Wartungsplan für erschwerte Einsatzbedingungen - für Dieselmotor [nur Europa, (außer Russland)]

    WARTUNGSART R: Ersetzen I: Prüfen und bei Bedarf einstellen, korrigieren, reinigen oder ersetzen ERSCHWERTE EINSATZBEDINGUNGEN A: Das häufigere Fahren von Kurzstrecken unter 8 km bei Normaltempera

     Standard-Wartungsplan - für Dieselmotor (außer Europa, [einschließlich Russland])

    Die folgenden Wartungsarbeiten müssen durchgeführt werden, um die ordnungsgemäße Funktion der Abgasregelung und die Leistung sicherzustellen. Bewahren Sie die Nachweise aller Abgasuntersuchungen

    SEHEN SIE MEHR:

     Peugeot 508. Bedienungsschalter am Lenkrad

    +. Schalter zum Einlegen eines höheren Ganges rechts am Lenkrad. Drücken Sie hinten auf den Schalter "+" am Lenkrad, um in den nächsthöheren Gang zu schalten. -. Schalter zum Einlegen eines niedrigeren Ganges links am Lenkrad. Drücken Sie hinten auf den Schalter "-" am Lenk

     Peugeot 508. Abschleppen des eigenen Fahrzeugs

    Öffnen Sie die Abdeckung an der vorderen Stoßstange, indem Sie auf das untere Ende drücken. Schrauben Sie die Abschleppöse bis zum Anschlag ein. Montieren Sie die Abschleppstange. Schalten Sie die Warnblinker am abzuschleppenden Fahrzeug ein. Schalten Sie den Schalthebel

    Handbücher für Autos


    Neu | Top | Sitemap | Suchen | © 2024 www.dautotecde.com 0.0045