Mittelklassewagen  Betriebsanleitungen

Kia Optima: Vor der Fahrt

WEITERLESEN:

 Bevor Sie in das Fahrzeug einsteigen

Überzeugen Sie sich davon, dass alle Fensterscheiben, Außenspiegel und Außenleuchten frei von Verunreinigungen sind.  Überprüfen Sie, ob die Reifen in ordnungsgemäßem Zustand sind. &

 Notwendige Prüfungen

Prüfen Sie regelmäßig die Flüssigkeitsstände des Motoröls, des Motorkühlmittels, der Bremsflüssigkeit und des Waschwassers und berücksichtigen Sie die Wechselintervalle einiger Flüssigkeit

 Vor dem Start

Schließen und verriegeln Sie alle Türen.  Positionieren Sie den Sitz so, dass Sie alle Steuerungen problemlos erreichen.  Stellen Sie die Innen- und Außenspiegel ein.  Stellen

SEHEN SIE MEHR:

 Kia Optima. Verwendung von MTBE

Kia empfiehlt, keine Kraftstoffe mit MTBE (Methyl-Tertiär-Butyl-Ether) über 15 Volumenprozent Kraftstoffe, die über 15,0 Volumenprozent MTBE (Sauerstoffgehalt 2,7 %) enthalten, kann die Fahrzeugleistung reduzieren und zu einer Verdampfungssperre oder zu schlechtem Anlassverhalten führen.

 Peugeot 508. Dieselmotoren

Beim Dieselmotor können Sie die Füllstände der verschiedenen Betriebsstoffe kontrollieren, bestimmte Teile auswechseln und den Kraftstoffkreislauf entlüften. 1,6 l HDi 115 PS 2,0 l HDi 140 PS 1. Behälter für Servolenkung 2. Behälter für Scheiben- und Scheinwerferwaschanlage

Handbücher für Autos


Neu | Top | Sitemap | Suchen | © 2022 www.dautotecde.com 0.0061