Mittelklassewagen  Betriebsanleitungen

Lexus IS: Motoröl

Prüfen Sie den Ölstand mit dem Peilstab, nachdem der Motor seine Betriebstemperatur erreicht hat und ausgeschaltet wurde.

Kontrolle des Motoröls

  1. Stellen Sie das Fahrzeug auf einer ebenen Fläche ab. Warten Sie mindestens 5 Minuten, nachdem der Motor seine Betriebstemperatur erreicht hat und Sie das Hybridsystem wieder ausgeschaltet haben, bis das Öl in die Ölwanne zurückgeflossen ist.
  2. Halten Sie einen Lappen unter das Ende des Ölpeilstabs und ziehen Sie den Stab heraus.

Lexus IS 300h. Kontrolle des Motoröls

  1. Wischen Sie den Peilstab sauber.
  2. Führen Sie den Peilstab wieder ganz ein.
  3. Halten Sie einen Lappen unter das Ende des Peilstabs, ziehen Sie den Stab heraus und prüfen Sie den Ölstand.

Lexus IS 300h. Kontrolle des Motoröls

  1. Niedrig
  2. Normal
  3. Übermäßig

Die Form des Ölmessstabs kann je nach Fahrzeug- oder Motortyp variieren.

  1. Wischen Sie den Peilstab ab und führen Sie ihn wieder ganz ein.

Nachfüllen von Motoröl

Lexus IS 300h. Nachfüllen von Motoröl

Wenn der Ölstand unter oder in der Nähe der Markierung für einen niedrigen Ölstand liegt, füllen Sie Motoröl nach. Verwenden Sie die gleiche Sorte wie das bereits eingefüllte Motoröl.

Überprüfen Sie die Ölsorte und bereiten Sie die benötigten Gegenstände vor dem Einfüllen des Öls vor.

  1. Nehmen Sie den Öleinfüllverschluss ab, indem Sie ihn gegen den Uhrzeigersinn drehen.
  2. Führen Sie das Motoröl langsam zu und prüfen Sie den Ölstand am Peilstab.
  3. Befestigen Sie den Öleinfüllverschluss durch Drehen im Uhrzeigersinn.

Motorölverbrauch

  • Eine gewisse Menge Motoröl wird während der Fahrt verbraucht. In den folgenden Situationen kann der Ölverbrauch ansteigen und es muss eventuell zwischen den Ölwartungsintervallen Motoröl aufgefüllt werden.
  • Wenn der Motor neu ist, zum Beispiel direkt nach dem Kauf des Fahrzeugs oder nach dem Austausch des Motors
  • Wenn Öl minderer Qualität oder Öl mit ungeeigneter Viskosität verwendet wird
  • Beim Fahren mit hohen Drehzahlen oder mit schwerer Last, beim Abschleppen oder beim Fahren mit häufigen Beschleunigungs- und Abbremsvorgängen
  • Wenn der Motor längere Zeit im Leerlauf läuft oder wenn häufig in dichtem Verkehr gefahren wird

Nach einem Motorölwechsel

Die Motoröl-Wartungsdaten sollten zurückgesetzt werden. Führen Sie folgende Verfahren aus:

  1. Betätigen Sie bei angehaltenem Fahrzeug den Steuerschalter für die Instrumente  am Lenkrad.
  2. Betätigen Sie den Steuerschalter für die Instrumente < oder > am Lenkrad, wählen Sie und betätigen Sie dann den Steuerschalter für die Instrumente  .
  3. Betätigen Sie den Steuerschalter für die Instrumente ∧ oder ∨ am Lenkrad, um "Ölwartung" auszuwählen und betätigen Sie dann .
  4. Wählen Sie "Ja" und betätigen Sie dann .

Eine Meldung wird auf der Multi-Informationsanzeige angezeigt.

ACHTUNG

Gebrauchtes Motoröl

  • Gebrauchtes Motoröl enthält potenziell schädliche Stoffe, die zu Hauterkrankungen wie z. B. Entzündungen oder Hautkrebs führen können. Daher sollte längerer und wiederholter Kontakt vermieden werden. Waschen Sie Ihre Haut gründlich mit Seife und Wasser, um gebrauchtes Motoröl zu entfernen.
  • Entsorgen Sie Altöl und Filter stets sicher und vorschriftsmäßig. Entsorgen Sie Altöl und Filter nicht über den Hausmüll, in Abwasserkanälen oder in den Boden.

    Wenden Sie sich an einen Lexus-Vertragshändler bzw. eine Vertragswerkstatt oder einen anderen vorschriftsmäßig qualifizierten und ausgerüsteten Fachbetrieb, eine Tankstelle oder einen Autoteilehandel, wenn Sie Informationen zum Recycling oder zur Entsorgung benötigen.

  • Altöl darf nicht in Kinderhände geraten.

HINWEIS

Zur Vermeidung schwerer Motorschäden

Kontrollieren Sie regelmäßig den Ölstand.

Beim Motorölwechsel

  • Spritzen Sie kein Motoröl auf die Fahrzeugbauteile
  • Vermeiden Sie ein Überfüllen, da dies zu Schäden am Motor führen kann.
  • Prüfen Sie bei jedem Nachfüllen des Fahrzeugs den Ölstand am Peilstab.
  • Stellen Sie sicher, dass der Motoröl-Einfüllverschluss richtig verschlossen ist.

    WEITERLESEN:

     Kühlmittel

    Motorkühlmittel-Ausgleichsbehälter Der Kühlmittelstand ist ausreichend, wenn bei kaltem Hybridsystem das Kühlmittel zwischen den Markierungen "FULL" und "LOW" am Ausgleichsbehälter steht. Ausg

     Kühler und Kondensator

    Kontrollieren Sie die Kühler und den Kondensator und beseitigen Sie vorhandene Fremdkörper. Wenn eines der oben genannten Teile sehr stark verschmutzt ist oder Sie sich nicht sicher über den Zust

     Waschflüssigkeit

    Wenn eine Scheibenwaschanlage nicht funktioniert oder die Warnmeldung auf der Multi-Informationsanzeige angezeigt wird, ist der Waschflüssigkeitstank vielleicht leer. Füllen Sie Waschflüssigkeit

    SEHEN SIE MEHR:

     Kia Optima. Ganganzeige beim Schaltgetriebe (ausstattungsabhängig)

    Diese Anzeige informiert, welcher Gang eingelegt werden soll, um Kraftstoff zu sparen.  Hochschalten: 2, 3, 4, 5, 6  Runterschalten: 1, 2, 3, 4, 5 Beispiel 3: Empfiehlt das Herunterschalten in den 3. Gang (zurzeit befindet sich der Ganghebel im 2. oder 1. Gang). 4: Empfie

     Lexus IS. Bildschirm für Audio-Einstellungen

    Gehen Sie zu "Audioeinstellungen": → "Einstellungen" → "Audio" Toneinstellungen ändern FM-Radioeinstellungen ändern DAB-Einstellungen ändern iPod-Einstellungen ändern USB-Einstellungen ändern A/V-Einstellungen ändern Die Cover-Art-Einstellungen ändern

    Handbücher für Autos


    Neu | Top | Sitemap | Suchen | © 2022 www.dautotecde.com 0.0067