Mittelklassewagen  Betriebsanleitungen

Lexus IS: Manuelles Ein-/Ausschalten des Fernlichts

Umschalten auf Abblendlicht

Ziehen Sie den Hebel in die Ausgangsstellung.

Lexus IS 300h. Umschalten auf Abblendlicht

Die Kontrollleuchte des automatischen Fernlichts schaltet sich aus.

Drücken Sie den Hebel von sich weg, um das automatische Fernlichtsystem erneut zu aktivieren.

Umschalten auf Fernlicht

Drücken Sie den Schalter für das automatische Fernlicht.

Lexus IS 300h. Umschalten auf Fernlicht

Die Kontrollleuchte des automatischen Fernlichts schaltet sich aus und die Kontrollleuchte des Fernlichts schaltet sich ein.

Drücken Sie den Schalter, um das automatische Fernlichtsystem erneut zu aktivieren.

Das automatische Fernlicht kann unter folgenden Bedingungen betrieben werden

Die Starttaste befindet sich im Modus ON.

Informationen zur Erfassung durch den Kamerasensor

In folgenden Situationen wird das Fernlicht eventuell nicht automatisch ausgeschaltet:

  • Wenn entgegenkommende Fahrzeuge plötzlich aus einer Kurve auftauchen
  • Wenn das Fahrzeug von einem anderen Fahrzeug geschnitten wird
  • Wenn entgegenkommende oder vorausfahrende Fahrzeuge aufgrund von wiederholten Kurven, Straßenteilern oder Bäumen am Straßenrand vor der Sicht verborgen sind

Das Fernlicht kann ausgeschaltet werden, wenn ein entgegenkommendes Fahrzeug mit Nebelscheinwerfern ohne Scheinwerfer erkannt wird.

Hausbeleuchtung, Straßenbeleuchtung, rote Ampeln und beleuchtete Reklametafeln oder Schilder können dafür sorgen, dass das Fernlicht ausgeschaltet wird.

Folgende Faktoren können die Zeitdauer für das Ein- oder Ausschalten des Fernlichts beeinflussen:

  • Die Helligkeit von Scheinwerfern, Nebelscheinwerfern und Schlussleuchten von entgegenkommenden oder vorausfahrenden Fahrzeugen
  • Die Bewegung und Richtung entgegenkommender und vorausfahrender Fahrzeuge
  • Wenn ein entgegenkommendes oder vorausfahrendes Fahrzeug nur auf einer Seite funktionierende Scheinwerfer hat
  • Wenn ein entgegenkommendes oder vorausfahrendes Fahrzeug ein zweirädriges Gefährt ist
  • Der Zustand der Fahrbahn (Steigung, Kurve, Zustand der Fahrbahnoberfläche usw.)
  • Die Anzahl der Insassen und die Menge des Gepäcks

Das Fernlicht kann ein- oder ausgeschaltet werden, wenn es der Fahrer nicht erwartet.

Kleine Fahrzeuge, wie z. B. Fahrräder, werden möglicherweise nicht erkannt.

In den unten aufgeführten Situationen kann das System eventuell die Umgebungshelligkeit nicht korrekt erkennen und Fußgänger blenden oder dem Fernlicht aussetzen. Daher sollten Sie in Betracht ziehen, das Fernlicht eher manuell ein- oder auszuschalten, anstatt sich auf das automatische Fernlichtsystem zu verlassen.

  • Bei schlechtem Wetter (Regen, Schnee, Nebel, Sandstürme usw.)
  • Die Sicht durch die Frontscheibe ist durch Nebel, Sprühregen, Eis, Schmutz usw. beeinträchtigt.
  • Die Frontscheibe ist gesprungen oder beschädigt.
  • Der Kamerasensor ist verschmutzt oder verformt.
  • Die Umgebungshelligkeit ist der Helligkeit von Scheinwerfern, Schlussleuchten oder Nebelscheinwerfern ähnlich.
  • Vorausfahrende Fahrzeuge haben Scheinwerfer oder Schlussleuchten, die entweder ausgeschaltet oder verschmutzt sind, ihre Farbe verändern oder falsch eingestellt sind.
  • Beim Durchfahren eines abwechselnd hellen und dunklen Gebiets
  • Bei regelmäßigem und wiederholtem Befahren von ansteigenden/abfallenden Straßen oder auf Straßen mit rauen, holperigen oder unebenen Oberflächen (wie Pflasterstein, Schotterpisten etc.)
  • Bei regelmäßiger und wiederholter Kurvenfahrt oder bei der Fahrt auf einer kurvenreichen Straße.
  • Vor dem Fahrzeug befindet sich ein stark reflektierendes Objekt wie ein Hinweisschild oder ein Spiegel.
  • Die Scheinwerfer des Fahrzeugs sind beschädigt oder verschmutzt.
  • Das Fahrzeug ist durch einen platten Reifen, einen gezogenen Anhänger usw. in einer Schräglage oder geneigt.
  • Der Fahrer vermutet, dass das Fernlicht Probleme für andere Fahrer oder Fußgänger in der Nähe verursachen oder sie stören kann.
  • Das Fahrzeug wird in einem Gebiet eingesetzt, in dem Fahrzeuge auf der anderen Straßenseite fahren, in einem Land, für das das Fahrzeug zugelassen ist, beispielsweise beim Fahren eines für den Rechtsverkehr vorgesehenen Fahrzeugs in einem Gebiet mit Linksverkehr oder umgekehrt.

ACHTUNG

Einschränkungen des automatischen Fernlichts

Verlassen Sie sich nicht auf das automatische Fernlicht. Fahren Sie immer vorsichtig, achten Sie auf Ihre Umgebung und schalten Sie das Fernlicht nach Bedarf von Hand ein oder aus.

HINWEIS

Hinweise zur Verwendung des automatischen Fernlichtsystems

Um den ordnungsgemäßen Betrieb des automatischen Fernlichts zu gewährleisten, müssen folgende Punkte beachtet werden.

  • Den Kamerasensor nicht berühren.
  • Den Kamerasensor keinem starken Aufprall aussetzen.
  • Den Kamerasensor nicht zerlegen.
  • Keine Flüssigkeit über dem Kamerasensor verschütten.
  • Keine Fensterfolie oder Aufkleber auf dem Kamerasensor oder auf dem Bereich der Windschutzscheibe um den Kamerasensor herum anbringen.
  • Keine Gegenstände auf das Armaturenbrett legen. Andernfalls interpretiert der Kamerasensor möglicherweise in der Windschutzscheibe reflektierte Objekte irrtümlich als Straßenleuchten oder Scheinwerfer von anderen Fahrzeugen usw.
  • Keinen Parkschein oder anderes Zubehör in der Nähe des Kamerasensors anbringen.
  • Das Fahrzeug nicht überladen.
  • Das Fahrzeug nicht verändern
  • Ersetzen Sie die Windschutzscheibe nicht durch eine Nicht-Original-Windschutzscheibe.

    Nehmen Sie Kontakt mit einem Lexus-Vertragshändler bzw. einer Vertragswerkstatt oder einem anderen vorschriftsmäßig qualifizierten und ausgerüsteten Fachbetrieb auf.

    WEITERLESEN:

     Schalter für Nebelscheinwerfer

    Die Nebelscheinwerfer sorgen für ausgezeichnete Sicht unter schwierigen Fahrbedingungen, z. B. bei Regen und Nebel. Schalter für Nebelscheinwerfer und Nebelschlussleuchte Schaltet die Nebels

     Scheibenwischer und Scheibenwaschanlage

    Betätigen Sie den Hebel wie folgt, um die Scheibenwischer zu bedienen. Unmittelbar nach der Betätigung kehrt der Hebel in seine Ausgangsstellung zurück. Intermittierende Scheibenwischer mit Inte

     Tanken

    Öffnen des Kraftstofftankverschlusses Gehen Sie zum Öffnen des Kraftstofftankverschlusses wie folgt vor:

    SEHEN SIE MEHR:

     Lexus IS. Verändern des Fahrzeugabstands (Modus für Fahrzeugabstandsregelung)

    Durch Drücken der Taste wird der Fahrzeugabstand wie folgt geändert: Lang Mittel Kurz Als Fahrzeugabstand wird automatisch der lange Abstand vorgewählt, wenn die Starttaste in den Modus ON gestellt wird. Wenn vor Ihnen ein Fahrzeug fährt, wird das Symbol für ein vorausfahrendes Fahrzeug

     Lexus IS. Eignung von Kinderrückhaltesystemen für die verschiedenen Sitzpositionen

    Die in der Tabelle enthaltenen Informationen zeigen die Verwendbarkeit Ihres Kinderrückhaltesystems für verschiedene Sitzpositionen. In obiger Tabelle enthaltene Abkürzungen: U: Geeignet für Universal-Kinderrückhaltesysteme, die zur Verwendung in dieser Gewichtsgruppe zugelassen sind. UF: G

    Handbücher für Autos


    Neu | Top | Sitemap | Suchen | © 2021 www.dautotecde.com 0.0167