Mittelklassewagen  Betriebsanleitungen

Lexus IS: Manuelles Airbag-Ein/ Aus-Systetm

Dieses System deaktiviert den Beifahrer-Airbag und den Beifahrer-Knie-Airbag.

Deaktivieren Sie die Airbags nur dann, wenn ein Kinderrückhaltesystem auf dem Beifahrersitz verwendet wird.

  1. Kontrollleuchte "PASSENGER AIR BAG" Die Anzeigeleuchte "ON" leuchtet auf, wenn das Airbagsystem eingeschaltet ist (nur wenn sich die Starttaste im Modus ON befindet).
  2. Manueller Airbag-Ein/Aus-Schalter

Lexus IS 300h. Manuelles Airbag-Ein/ Aus-Systetm

Deaktivieren von Beifahrer-Airbag und Beifahrer-Knie-Airbag

Führen Sie den mechanischen Schlüssel in den Schließzylinder ein und drehen Sie den Schlüssel in die Stellung "OFF".

Die Anzeigeleuchte "OFF" leuchtet auf (nur wenn sich die Starttaste im Modus ON befindet).

Lexus IS 300h. Deaktivieren von Beifahrer-Airbag und Beifahrer-Knie-Airbag

Informationsanzeige "PASSENGER AIR BAG"

Falls eines der folgenden Probleme auftritt, liegt möglicherweise eine Funktionsstörung des Systems vor. Lassen Sie das Fahrzeug von einem Lexus-Vertragshändler bzw. einer Vertragswerkstatt oder einem anderen vorschriftsmäßig qualifizierten und ausgerüsteten Fachbetrieb überprüfen.

  • Weder "ON" noch "OFF" leuchtet auf.
  • Die Kontrollleuchte ändert sich nicht, wenn der manuelle Airbag-Ein/Aus-Schalter auf "ON" oder "OFF" geschaltet wird.

ACHTUNG

Beim Einbau eines Kinderrückhaltesystems

Befestigen Sie das Kinderrückhaltesystem aus Sicherheitsgründen immer auf dem Rücksitz.

Falls der Rücksitz nicht verwendet werden kann, kann der Vordersitz verwendet werden, wenn das manuelle Airbag-Ein/Aus-System ausgeschaltet ist.

Wenn das manuelle Airbag-Ein/Aus-System eingeschaltet bleibt, kann das Zusammenprallen mit dem ausgelösten (sich entfaltenden) Airbag schwere oder sogar tödliche Verletzungen zur Folge haben.

Wenn kein Kinderrückhaltesystem auf dem Beifahrersitz befestigt ist

Stellen Sie sicher, dass das manuelle Airbag-Ein/Aus-System eingeschaltet ist.

Wenn es ausgeschaltet bleibt, wird der Airbag bei einem Unfall nicht ausgelöst, was zu schweren oder sogar tödlichen Verletzungen führen kann.

    WEITERLESEN:

     Motorhaube mit Klappautomatik

    Im Falle eines Frontalaufpralls auf einen Körper, z. B. auf einen Fußgänger, hebt die Klappautomatik der Motorhaube den hinteren Teil der Motorhaube an, um den Abstand zum Motorraum zu vergröße

     Mechanismus der Motorhaube mit Klappautomatik

    Wenn das Fahrzeug innerhalb der Betriebsgeschwindigkeitsgrenzen gefahren wird und die Sensoren an der Rückseite der vorderen Stoßstange den Zusammenstoß mit einem Körper, wie etwa mit einem Fuß

     Betriebsbedingungen der Motorhaube mit Klappautomatik

    Die Klappautomatik der Motorhaube wird aktiviert, wenn das Fahrzeug einen Aufprall erkennt, wie z. B. Folgendes: Die vordere Stoßstange erkennt einen Frontalaufprall, der dem Aufprall auf einen Fu

    SEHEN SIE MEHR:

     Lexus IS. Einbau von Kinderrückhaltesystemen

    Befolgen Sie die Anweisungen des Kinderrückhaltesystemherstellers. Befestigen Sie Kinderrückhaltesysteme mit einem Sicherheitsgurt oder starren ISOFIX-Verankerungen sicher auf den Sitzen. Verwenden Sie zum Befestigen eines Kinderrückhaltesystems zusätzlich den Obergurt. Sicherheitsgurte (Für

     Kia Optima. Sicherheitsgurte mit Gurtstraffern

    Ihr Fahrzeug ist mit Sicherheitsgurten und Gurtstraffern für den Fahrer- und Beifahrersitz ausgestattet (Gurtrolle mit Gurtstraffer). Für die Rücksitze sind Gurtstraffer vorhanden (die Rücksitze an den Außenseiten - nur für Europa). Die Gurtstraffer können bei einer bestimmten Aufprallst

    Handbücher für Autos


    Neu | Top | Sitemap | Suchen | © 2021 www.dautotecde.com 0.015