Mittelklassewagen  Betriebsanleitungen

Lexus IS: Herausnehmen des Wagenhebers

  1. Entfernen Sie die Abdeckung der 12-Volt-Batterie.
  2. Nehmen Sie den Wagenheber heraus.

Lexus IS 300h. Herausnehmen des Wagenhebers

  1. Zum Anziehen
  2. Zum Lösen

Wenn der Wagenheber zu fest befestigt ist, um ihn von Hand zu entfernen, führen Sie ein Werkzeug aus dem Fahrzeugzubehör, wie z. B. einen Schraubendreher, in das Loch des Wagenhebers (Teil "A") ein und lösen Sie den Wagenheber.

    WEITERLESEN:

     Austausch eines Reifens

    Blockieren Sie die Reifen mit Unterlegkeilen. Reifen Keilpositionen Vorn Linke Seite Hinter dem rechten Hinterrad Rechte Seite Hinter dem linken Hinterrad Hinten

     Montage des Reifens

    Entfernen Sie Schmutz und Fremdkörper von der Auflagefläche des Rads. Fremdkörper auf der Auflagefläche des Rads können dazu führen, dass sich die Radmuttern während der Fahrt lösen und

     Reifendruck

    Stellen Sie sicher, dass Sie stets mit dem korrekten Reifendruck fahren. Der Reifendruck sollte mindestens einmal im Monat kontrolliert werden. Lexus empfiehlt jedoch, den Reifendruck alle zwei Woch

    SEHEN SIE MEHR:

     Lexus IS. Luftauslässe

    Lage der Luftauslässe Die Luftauslässe und die Luftmenge ändern sich je nach gewähltem Luftstrommodus. Einstellen der Position sowie Öffnen und Schließen der Luftauslässe Vorn Hinten Regulieren des Luftstroms nach links oder rechts sowie nach oben oder unten Um die Luftdüse zu schlie

     Peugeot 508. Dieselmotoren

    Beim Dieselmotor können Sie die Füllstände der verschiedenen Betriebsstoffe kontrollieren, bestimmte Teile auswechseln und den Kraftstoffkreislauf entlüften. 1,6 l HDi 115 PS 2,0 l HDi 140 PS 1. Behälter für Servolenkung 2. Behälter für Scheiben- und Scheinwerferwaschanlage

    Handbücher für Autos


    Neu | Top | Sitemap | Suchen | © 2022 www.dautotecde.com 0.0062