Mittelklassewagen  Betriebsanleitungen

Lexus IS: Ändern der eingestellten Geschwindigkeit

Um die eingestellte Geschwindigkeit zu ändern, betätigen Sie den Hebel, bis die gewünschte Geschwindigkeit angezeigt wird.

Lexus IS 300h. Ändern der eingestellten Geschwindigkeit

  1. Erhöht die Geschwindigkeit
  2. Verringert die Geschwindigkeit

Feineinstellung: Bewegen Sie den Hebel kurz in die gewünschte Richtung.

Grobeinstellung: Halten Sie den Hebel in der gewünschten Richtung fest.

Im Modus für Fahrzeugabstandsregelung wird die eingestellte Geschwindigkeit wie folgt erhöht oder verringert:

  • Wenn die eingestellte Geschwindigkeit in "MPH" angezeigt wird

Feineinstellung: Um ca. 8 km/h bei jedem Betätigen des Hebels

Grobeinstellung: Um ca. 8 km/h alle 0,3 Sekunden, in denen der Hebel gehalten wird

  • Wenn die eingestellte Geschwindigkeit in "km/h" angezeigt wird

Feineinstellung: Um ca. 5 km/h bei jedem Betätigen des Hebels

Grobeinstellung: Um ca. 5 km/h alle 0,3 Sekunden, in denen der Hebel gehalten wird

Im Regelmodus für Konstantgeschwindigkeit  wird die eingestellte Geschwindigkeit wie folgt erhöht oder verringert:

Feineinstellung: Um ungefähr 5 km/h, jedes Mal, wenn der Hebel betätigt wird

Grobeinstellung: Die eingestellte Geschwindigkeit kann kontinuierlich erhöht oder verringert werden, bis der Hebel losgelassen wird.

    WEITERLESEN:

     Verändern des Fahrzeugabstands (Modus für Fahrzeugabstandsregelung)

    Durch Drücken der Taste wird der Fahrzeugabstand wie folgt geändert: Lang Mittel Kurz Als Fahrzeugabstand wird automatisch der lange Abstand vorgewählt, wenn die Starttaste in den Modus ON

     Abbrechen und Wiederaufnehmen der Geschwindigkeitsregelung

    Wenn Sie den Hebel zu sich heranziehen, wird die Geschwindigkeitsregelung abgebrochen. Die Geschwindigkeitseinstellung wird auch abgebrochen, wenn das Bremspedal betätigt wird. Durch Drück

     Annäherungswarnung (Modus für Fahrzeugabstandsregelung)

    Wenn der Abstand Ihres Fahrzeugs zum vorausfahrenden Fahrzeug zu gering ist und die Geschwindigkeitsregelung nicht ausreichend automatisch verzögern kann, wird der Fahrer durch Blinken der Anzeige

    SEHEN SIE MEHR:

     Kia Optima. Das Sicherheitsgurtsystem

    WARNUNG  Um den maximalen Schutz durch das Rückhaltesystem zu erlangen, müssen die Sicherheitsgurte während der Fahrt immer angelegt sein.  Sicherheitsgurte sind am effektivsten, wenn sich die Sitzlehnen in aufrechter Stellung befinden.  Kinder bis zu einem Al

     Kia Optima. An Neigungen

    Bei Bergauf- oder Bergabfahrten kann der erweiterte, intelligente Tempomat möglicherweise ein fahrendes Fahrzeug auf Ihrer Fahrbahn nicht erkennen, sodass Ihr Fahrzeug auf die eingestellte Geschwindigkeit beschleunigt. Außerdem wird die Fahrzeuggeschwindigkeit stark abgebremst, wenn das

    Handbücher für Autos


    Neu | Top | Sitemap | Suchen | © 2024 www.dautotecde.com 0.0072