Mittelklassewagen  Betriebsanleitungen

Kia Optima: Fahrzeugstabilitätsmanagement (VSM)

Kia Optima | Kia Optima Betriebsanleitung | Fahrhinweise | Bremsanlage | Fahrzeugstabilitätsmanagement (VSM)

Dieses System ergänzt die Fahrzeugstabilität und Lenkvorgänge beim Fahren auf glatten Straßen oder, wenn das Fahrzeug beim Bremsen einen unterschiedlichen Reibungskoeffizienten zwischen den linken und rechten Rädern erkennt.

WEITERLESEN:

 VSM-Betrieb

Wenn das VSM in Betrieb ist:  leuchtet die ESC-Kontrollleuchte (elektronische Stabilitätskontrolle) ( ).  kann das Lenkrad bedient werden. Wenn die elektronische Stabilitätskontrolle

 VSM-Betrieb Aus

Wenn Sie die Taste ESC OFF drücken, um die ESC auszuschalten, wird auch VSM abgebrochen und die Anzeigeleuchte ESC OFF ( ) leuchtet auf. Zum Einschalten von VSM drücken Sie die Taste erneut. Die E

 Störungsleuchte

Das VSM kann deaktiviert werden, selbst wenn Sie den VSM-Betrieb nicht mit der Taste ESC OFF abbrechen. Dies bedeutet, dass eine Fehlfunktion in dem EPS (Elektronische Servolenkung) oder im VSM-Syst

SEHEN SIE MEHR:

 Peugeot 508. Begriffserläuterung

Antiblockiersystem (ABS) und elektronischer Bremskraftverteiler (EBV) Dieses System sorgt für erhöhte Stabilität und Manövrierfähigkeit Ihres Fahrzeugs beim Bremsen und gewährleistet eine bessere Kurvensteuerung, besonders auf schlechter oder rutschiger Fahrbahn. Das ABS verhindert da

 Lexus IS. Speicherabruffunktion

Alle elektronischen Schlüssel (einschließlich Kartenschlüssel) können registriert werden, um Ihre bevorzugte Fahrposition abzurufen. Registrierungsverfahren Speichern Sie Ihre Fahrposition mit den Tasten "1", "2" oder "3", bevor Sie wie folgt vorgehen: Führen Sie nur den Schlüssel mit sich,

Handbücher für Autos


Neu | Top | Sitemap | Suchen | © 2022 www.dautotecde.com 0.0067