Mittelklassewagen  Betriebsanleitungen

Lexus IS: Benutzung der Innenleuchten

Liste der Innenleuchten

Lexus IS 300h. Liste der Innenleuchten

  1. Äußere Fußraumleuchten
  2. Vordere Innenleuchte
  3. Vordere Fahrgastleuchten
  4. Türgriffleuchten innen
  5. Innenbeleuchtung hinten
  6. Fond-Fahrgastleuchten
  7. Schalterleuchten für elektrische Fensterheber
  8. Einstiegsleuchten
  9. Fußraumbeleuchtung

Innenleuchten

  1. Schaltet die Beleuchtung ein/aus
  2. Schaltet die Türposition ein/aus

Lexus IS 300h. Innenleuchten

Fahrgastleuchten

Schaltet die Beleuchtung ein/aus

Vorn

Lexus IS 300h. Vorn

Hinten

Lexus IS 300h. Hinten

Voraussetzungen für die Verwendung der Innenleuchten und der Fahrgastleuchten

Die Innenleuchten und die Fahrgastleuchten können unabhängig vom Modus der Starttaste verwendet werden. Bei ausgeschalteter Starttaste können sie jedoch nur dann verwendet werden, wenn die 12-Volt-Batterieschutzfunktion nicht in Betrieb ist.

12-Volt-Batterieschutzfunktion

Um ein Entladen der 12-Volt-Batterie zu verhindern, wird etwa 20 Minuten nach Ausschalten der Starttaste die Stromversorgung der Innenleuchten, Fahrgastleuchten und anderer Leuchten automatisch unterbrochen. (Wenn die Innenleuchten usw. nach Ausschalten der Starttaste weiter eingeschaltet bleiben, werden sie automatisch ausgeschaltet.) Stellen Sie zum erneuten Einschalten der Innenleuchten usw. die Starttaste in den Modus ACCESSORY oder ON oder betätigen Sie den Innenleuchtenschalter, bis die Innenleuchten eingeschaltet werden.

Wenn eine der Leuchten aufgrund der Einstiegsbeleuchtung automatisch aufleuchtet, wird die 12-Volt-Batterieschutzfunktion abgebrochen.

Einstiegsbeleuchtung

Die Beleuchtung wird abhängig von der Stellung der Starttaste, vom Vorhandensein des elektronischen Schlüssels und abhängig davon, ob die Türen verriegelt/entriegelt sind und ob die Türen geöffnet/geschlossen sind, automatisch ein- oder ausgeschaltet.

Kundenspezifische Anpassung

Die Einstellung (z. B. die Zeit bis zum Erlöschen der Leuchten) kann geändert werden.

HINWEIS

Lassen Sie die Leuchten nicht länger als nötig eingeschaltet, wenn das Hybridsystem ausgeschaltet ist, um ein Entladen der 12-Volt-Batterie zu vermeiden.

    WEITERLESEN:

     Verwendung der Ablagemöglichkeiten

     Liste der Ablagemöglichkeiten

    Handschuhfach Flaschenhalter Becherhalter (je nach Ausstattung) Konsolenfach ACHTUNG Lassen Sie Brillen, Feuerzeuge und Sprühdosen nicht in den Stauräumen zurück, da dadurch Folgendes auft

     Handschuhfach

    Öffnen (Taste drücken) Entriegeln mit dem mechanischen Schlüssel Verriegeln mit dem mechanischen Schlüssel Die Handschuhfachleuchte leuchtet auf, wenn sich die Starttaste im Modus ACCES

    SEHEN SIE MEHR:

     Kia Optima. Drehzahlmesser

    Der Drehzahlmesser zeigt die ungefähre Motordrehzahl in Umdrehungen pro Minute (U/min) an. Beachten Sie den Drehzahlmesser, um die geeigneten Schaltpunkte zu wählen und um das Fahren mit unter- oder übertourigen Motordrehzahlen zu vermeiden. ACHTUNG Betätigen Sie den Motor nicht, währe

     Kia Optima. System nicht aktiviert

    Das System ist nicht aktiv, wenn: Klappschlüssel  Die Türentriegelungstaste gedrückt wird.  Der Motor innerhalb von 3 Sekunden gestartet wird.  Der Zündschalter sich 30 Sekunden oder länger in der Stellung "ON" befindet. Smart-Key  Die Türentriegelungstaste gedrüc

    Handbücher für Autos


    Neu | Top | Sitemap | Suchen | © 2022 www.dautotecde.com 0.0055