Mittelklassewagen  Betriebsanleitungen

Kia Optima: Zum Starten in Stellung P oder N schalten (bei Smart-Key-System und Automatikgetriebe/ Doppelkupplungsgetriebe)

Kia Optima | Kia Optima Betriebsanleitung | Funktionen Ihres Fahrzeugs | LCD-Display | Warnmeldungen | Zum Starten in Stellung P oder N schalten (bei Smart-Key-System und Automatikgetriebe/ Doppelkupplungsgetriebe)

Fiat Panda. Zum Starten in Stellung P oder N schalten

  • Diese Warnmeldung leuchtet, wenn Sie versuchen, den Motor zu starten, wenn der Wählhebel nicht in der Stellung P oder N steht.

HINWEIS Der Motor kann angelassen werden, wenn sich der Wählhebel in der Stellung N (Neutral) befindet. Wir empfehlen zu Ihrer Sicherheit, dass Sie den Motor starten, wenn sich der Wählhebel in der Parkstufe (P) befindet.

    WEITERLESEN:

     Tür - Motorhaube - Heckklappe offen

    Das bedeutet, dass eine Tür, die Motorhaube oder die Heckklappe geöffnet ist.

     Sonnendach geöffnet (falls damit ausgestattet)

    Diese Warnmeldung leuchtet auf, wenn Sie den Motor ausschalten und dann die Fahrertür öffnen, während das Sonnendach geöffnet ist.

     Fenster offen

    Diese Warnmeldung wird aktiviert, wenn Sie den Motor ausschalten und noch ein Fenster offen ist.

    SEHEN SIE MEHR:

     Peugeot 508. Technische Daten

    Benzinmotoren Motoren und Getriebe - Benzinmotoren Gewichte - Benzinmotoren * Das Gewicht im fahrbereiten Zustand ist gleich dem Leergewicht + Fahrer (75 kg). ** Der hier deklarierte Maximal-Wert für die gebremste Anhängelast kann nur bei Teilbeladung des Zugfahrzeugs genutzt

     Peugeot 508. Massagefunktion

    Diese Funktion bietet eine Rückenmassage und kann nur bei laufendem Motor sowie im STOP-Modus des STOP & START-Systems aktiviert werden. Aktivierung Drücken Sie diesen Knopf. Die Kontrollleuchte schaltet sich ein und die Massagefunktion wird für die Dauer von einer Stunde aktiviert

    Handbücher für Autos


    Neu | Top | Sitemap | Suchen | © 2024 www.dautotecde.com 0.0078