Mittelklassewagen  Betriebsanleitungen

Kia Optima: Kurzzeitiger Fahrinformationsmodus

Fiat Panda. Kurzzeitiger Fahrinformationsmodus

Auf dem Display erscheinen die zurückgelegte Strecke (1), der durchschnittliche Kraftstoffverbrauch (2) und die mit der Tankfüllung verbleibende Restreichweite (3).

Diese Informationen werden kurze Zeit nach dem Abschalten des Motors angezeigt und erlöschen dann automatisch.

Die Informationen werden für jede Fahrt ausgerechnet.

Wenn die geschätzte verbleibende Strecke weniger als 1 km beträgt, erscheint die Restreichweite (3) als "---".

Wenn die Warnleuchte für niedrigen Kraftstoffstand ( ) leuchtet im Cluster, und die Meldung zum Auftanken (4).

    WEITERLESEN:

     Navigationsmodus

    Dieser Modus zeigt den Status der Navigation an.

     ASCC/LDWS/LKAS

    Dieser Modus zeigt den Status des Erweiterter intelligenter Tempomat (ASCC) und des Spurhaltewarnsystems (LDWS) an. Weitere Informationen finden Sie unter "Erweiterter intelligenter Tempomat (ASCC)

     A/V-Modus (ausstattungsabhängig)

    Dieser Modus zeigt den Status des A/VSystems an.

    SEHEN SIE MEHR:

     Kia Optima. Elektronische Stabilitätskontrolle (ESC) (ausstattungsabhängig)

    Die elektronische Stabilitätskontrolle (ESC) dient dazu, das Fahrzeug bei Kurvenfahrten bzw. Ausweichmanövern in einem stabilen Zustand zu halten. Die ESC vergleicht den Lenkradeinschlag mit der tatsächlichen Bewegung des Fahrzeugs. Die ESC kann einzelne Räder abbremsen und greift in die Mo

     Lexus IS. Einschalten des LDA-Systems

    Drücken Sie zum Aktivieren des Systems den LDA-Schalter. Die LDA-Kontrollleuchte und die Fahrbahnmarkierungslinien werden leuchten auf. Drücken Sie den Schalter erneut, um das LDA-System auszuschalten. Das LDA-System bleibt ein- bzw. ausgeschaltet, auch wenn die Starttaste in den Modus ON geste

    Handbücher für Autos


    Neu | Top | Sitemap | Suchen | © 2024 www.dautotecde.com 0.0045